Hallo, Besucher der Thread wurde 203 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von antoff am

Cortinarius

  • Liebe Pilzfreunde,

    den Schleierling habe ich gestern in der Kalkeifel gefunden. Er wuchs in der Nähe einer Fichte auf Gras. Hat jemand von euch eine Idee, welche Art es sein könnte.

    Leider habe ich die Stielbasis nicht aus dem Boden bekommen. ;(

    Der Geruch war recht neutral.

    Der große Fruchtkörper maß um die 7 cm.

    Dann habe ich noch KOH auf die Hutoberfläche und das Fleisch gegeben. Beidesmal war die Reaktion negativ.

    Die Sporen maßen von 7,1-8,2X5,1-6.

    Vielen Dank schon einmal für eure Ideen.

    Liebe Grüße

    Matthias

  • Hallo Matthias

    Schön dokumentierter Fund und damit gut zu bestimmen

    Du hast Cortinarius caninus, den rostbraunen Dickfuss gefunden

    Eine Telamonie aus der Anomalus Gruppe

    mit braunem Velum das immer einen ringförmigen braunen Gürtel unterhalb der Cortina bildet, das braune Velum wird dann zur Stielbasis hin undeutlicher

    Der Hut ist matt braun und minimal fasrig

    Er wächst gern an grasigen Waldrändern und hat eine Symbiose mit der Fichte

    Gruß

    Uwe

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.