Hallo, Besucher der Thread wurde 321 aufgerufen und enthält 5 Antworten

letzter Beitrag von Hannes2 am

Wieseltäubling

  • Hallo Wastl,


    vom ersten Eindruck her würde ich hier zustimmen. Die Hutfarbe das Vorkommen im sauren Fichtenwald und das der eigentlich immer sehr tief in der Erde steckt passt schon. Was mich stört ist die deutliche Riefung am Hut des ersten Exemplares was aber dessen Alter zuzuschreiben sein wird. Mild im Geschmack sollte der aber schon sein. Ein Geschmacks- und Geruchstest ist bei Täublingen zwingend notwendig.


    VG Jörg

  • Hallo Wastl,


    vom ersten Eindruck her würde ich hier zustimmen. Die Hutfarbe das Vorkommen im sauren Fichtenwald und das der eigentlich immer sehr tief in der Erde steckt passt schon. Was mich stört ist die deutliche Riefung am Hut des ersten Exemplares was aber dessen Alter zuzuschreiben sein wird. Mild im Geschmack sollte der aber schon sein. Ein Geschmacks- und Geruchstest ist bei Täublingen zwingend notwendig.


    VG Jörg

    Danke dir! Ich werde das jetzt auch wieder beim nächsten beherzigen. :) lg

  • Hallo!

    Wenn das Mitschieben von Erdreich ein eindeutiges Zeichen für Wieseltäubling ist, dann bin ich doch hier ziemlich nah dran,oder? (Fichtenwald am Rennsteig) LG Wastl

    Hallo Wastl,

    das Mitschieben von Erdreich kommt oft bei Pilzen vor und besonders gern bei den Täublingen, weshalb die in meiner Region auch als Erdschieber bezeichnet werden. Der Wieseltäubling ist besonders fest und hat u.a. einen irgendwie gekammerten Stiel. Täublinge sind nicht leicht zu bestimmen und Du solltest immer ein Schnittbild von der Huthaut bis zur Stielbasis machen.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.