Hallo, Besucher der Thread wurde 356 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von zuehli am

Pilz im Balkonkasten

  • Hallo Wastl,


    an einen Champignon glaub ich nicht. Laß dich nicht von mir veralbern. Wird wohl ein Tintling, was aus der Richtung Düngerlinge oder eine Psathyrella werden wollen. Ein Träuschling, z.Bsp. der Halbkugelige wäre auch eine Möglichkeit. Velum sieht man ja ganz gut auf den Bildern. Das gibt sicher einen flüchtigen Ring. Laß ihn doch noch ein wenig wachsen und pfleg ihn gut, bis wir was von den Lamellen sehen können. Hat er denn so eine helle Huthaut oder ist das Velum?

    Ach so, wie groß ist denn der Pilz überhaupt?


    Beste Grüße

    Stefan F.

  • Wachsen lassen, dann weiß man u.U. mehr. Ein Champignon wird da sicher nicht draus.


    Grüße

    Harald

    Pilzberatung gibt es nur vor Ort beim Pilzberater. Keine Beratung per Internet oder Telefon! Bilderbestimmung ist keine Essfreigabe!

    Einmal editiert, zuletzt von zuehli ()

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von zuehli ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.