Hallo, Besucher der Thread wurde 703 aufgerufen und enthält 8 Antworten

letzter Beitrag von Safran am

Morchelwahnsinn im Landkreis Altötting / Oberbayern

  • Hallo liebe Pilzfreunde,


    in nur zwei Stunden konnten wir heute 1,4 Kg frische Morcheln ernten. Dabei haben wir sicherlich nochmal die dreifache Menge an Morcheln (auf Grund von Trocken- oder Altersschäden) unangetastet im Auwald gelassen. Alle Funde konnten wir innerhalb eines Quadratkilometers machen. Die Speisemorcheln wucherten dabei zum großen Teil in größeren Gruppen aus dem Boden. Ein unfassbar schöner Vormittag für uns. Gerne möchten wir euch wieder an unseren Funden und unsrer Freude teilhaben lassen. Unsere Funde hätten wir bei Interesse auch wieder als Video im Angebot.

















    Wir wünschen euch noch einen schönen Feiertag und drücken uns allen die Daumen, dass endlich der erhoffte Regen nach schon wieder einem Monat ohne Niederschlag kommt.


    Viele Grüße


    Melanie, Leon und Michael

  • Glückwunsch zu diesen tollen Funden

    Beste Grüsse aus dem Südwesten
    Marco
    ----------------------------------------------------------------------------
    Wenn das Leben Dir einen Korb gibt... geh Pilze sammeln. ==18

  • Hallo liebe Pilzfreunde,


    viele Dank für eure netten Beiträge zum Thema.


    Zur Frage von Kuschel:

    - ca. 500gr haben wir mit unseren Nachbarn geteilt (dafür gibts im Sommer wieder Kirschen & Pflaumen im Überfluss)

    - ca. 500gr haben wir getrocknet

    - ca. 400gr (der Rest) landete mit einem Schweinefilet im Blätterteigmantel :)


    Eine andere Idee wäre zum Beispiel: Morcheln auf der Pizza, das ist wirklich, wirklich super lecker (wichtig ist, dass man die Morcheln vorab scharf anbrät und gut durchgart, weil sie ja roh giftig sind):







    Viele Grüße :)


    Melanie, Leon und Michael

  • Himmel, mir fallen die Augen aus dem Kopf, der Speichelfluss ist angeregt, der Magen (der heute noch gar nichts verdauen durfte) knurrt wie verrückt und ich muss noch bis 13 Uhr warten, bis ich diese Bilder aus dem Kopf bekomme und mir eine kulinarische Ersatzbefriedigung einverleiben kann :gkrass::gätsch:

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.