Hallo, Besucher der Thread wurde 36k aufgerufen und enthält 213 Antworten

letzter Beitrag von KiHo am

Morchelvorfreude (meine morchel funde des letzten jahres)


  • Tornado, ich würde zu gerne die Saison eröffnen, aber da ich in Schleswig-Holstein wohne, kommen die bei uns im Norden immer ein wenig später als woanders. Ich warte also gelassen ab :)



    jaso....


    also ich habe auch keine gefunden - nix mit eröffnen :hmmm:


    ....ist wohl noch ein paar tage zu früh...der bärlauch kommt gerade raus und es fehlt einfach noch etwas an wärme - denke ich mal ;)


    aber schön war es trotzdem und die plätze schauen echt morchelverdächtig aus :D

  • Wühlmull, der Austrieb sieht mir nach dem blassen Knabenkraut (Orchis pallens) aus und Dein "fluffiges Etwas" ist der Samenstand einer wilden Clematis :)


    Tornado, nachdem Michael mich genötigt hatte, mir eine Glaskugel anzuschaffen, hätte ich Dir gleich sagen können "das wird heute nix" :freebsd:
    Aber Frischluft schnuppern hat doch auch was ;)


  • Tornado, nachdem Michael mich genötigt hatte, mir eine Glaskugel anzuschaffen, hätte ich Dir gleich sagen können "das wird heute nix" :freebsd:
    Aber Frischluft schnuppern hat doch auch was ;)




    Bohhhhhhh ich dich genötigt? :eek: :freebsd:
    Das stimmt doch garnicht ;).
    Jetzt bleib mal auf dem Teppich :nana: :D.
    Habe nur gesagt, das du dir mal eine Glaskugel anschaffen sollst, damit du uns sagen kannst, wann die Morcheln aus dem Boden schiessen :D.

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Lieber keine durchlöcherten Schuhsohlen.
    Dann besorg dir lieber eine Glaskugel :D.
    So kann ich mich dann wenigstens auf die schiessenden Morcheln einstellen :D.

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Tornado, nachdem Michael mich genötigt hatte, mir eine Glaskugel anzuschaffen, hätte ich Dir gleich sagen können "das wird heute nix" :freebsd:
    Aber Frischluft schnuppern hat doch auch was ;)


    :D....also er hätte dir ja mal eine anschaffen können *geschenkleinmachen*


    ...aber verlangen, dass du dir eine zutust *zzzz....männer...zzzz....:D

  • Moin Wühlmull
    Das Du jetzt eine Orchidee findest in gar nicht so selten..der Vegetationszyklus einiger unserer einheimischen Orchideen verläuft nämlich etwas anders als die meisten wissen ;) Sie fangen schon im Spätherbst/ Frühwinter an die Blätter auszutreiben..je nach der Witterung wachsen sie dann langsam weiter bis ins zeitige Frühjahr um dann blühen zu können und zeihen dann ein ;)
    ein Beispiel wäre z.B Neotinea tridentata aber auch andere :)

  • Danke für die Infos, Ende Juni steht dort alles in voller Blüte, zumindest war es 2009 so. Dieses Jahr nehme ich mir die Orchideen mal etwas genauer vor, vielleicht bestätigt sich ja auch Kuschels Tip in Bezug auf das Blasse Knabenkraut. Letztes Jahr gab's da übrigens ein Massenauftreten von Ringlosen Butterpilzen, die Gegend ist immer für eine Überraschung gut.

  • Ich fange auch seit einiger Zeit an mich immer mehr für die Orchis zu interessieren...Allerdings sind sie hier oben im Norden ja ziemlich selten zu finden..seitdem ich allerdings letztes Jahr über einen sehr großen bestand in meiner Nähe so halbwegs recherchiert/gestolpert bin sehe ich sie plötzlich überall :D Kaum zu glauben aber wahr...auch für die braucht man erstmal ein Auge ;)
    Ringlose gibt es hier bei mir wohl nicht...nur welche mit Ring...die dafür aber in rauhen Massen..aber ich sammle/esse sie nicht :hmmm:

  • Scöne bilder habt ihr da gemacht :) die Natur scheint also echt noch nicht soweit zu sein wie sonst ..


    Ich habe bisher auch nirgendwo etwas enddecken können . Ab ostern soll es aber ja endlich wieder warm werden. Also rechne ich einfach mal damit das es mitte April losgeht.


    Diese warterrei nervt ja auch langsam irgendwo :D bei diesen Temperaturen und bei und bei zusätzlich siesem Wind finde ich es Persönlich nicht sehr angenehm draußen.


  • Eine Miniaturausgabe davon (eine Murmel) hat unsere Katze gerade durchs Wohnzimmer geschossen ;)


    ob du durch eine kleine Murmel was sehen kannst, wage ich zu bezweifeln :D.
    Aber kannst deine Katze ja mal fragen, ob sie dir die Murmel mal ausleiht :D :p.[hr]


    :D....also er hätte dir ja mal eine anschaffen können *geschenkleinmachen*


    ...aber verlangen, dass du dir eine zutust *zzzz....männer...zzzz....:D


    ich eine Glaskugel anschaffen? :cool:
    Woher sollte ich eine Glaskugel herbekommen? :hmmm:
    Ja klar Kuschel soll sich doch eine anschaffen und nicht ich :D :p.
    Ne, ne nicht immer alles auf die lieben Männer schieben :eek::freebsd: :D.
    Jungs, ich brauch grade mal eure Unterstützung :D :D. [hr]


    Ich ahne es schon: wenn am Montag der DHL-Fahrer mit gekrümmten Kreuz stöhnend zur Haustür geschleppt kommt, schickt Michael mir die XXXXL-Glaskugel, damit ich auch noch bis in die hinterste Ecke gucken kann :D


    da vertust du dich, liebe Kuschel ;).
    Es ist keine XXXXL-Glaskugel, sondern eine XXXXXXXXXXXXXXXL-Glaskugel :D.
    Der DHL-Fahrer kommt nicht, sondern ein Lastenkran, der deine Glaskugel über das Dach, was ja abgebaut werden muss, in dein Wohnzimmer abläd :D :D.

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Ich würde die Riesenmurmel einfach aus dem Gebirge abrollen lassen.
    Kuschel stellt sich dann in den Weg und fängt sie auf, sobald die Kugel ankommt. :freebsd:


    Daß ihr euch schon jetzt über Morcheln den Kopf zerbrecht und sogar sucht. :eek:
    Ich müßte Fön, Eispickel und Schneeschaufel mitnehmen um welche zu entdecken. In 6 Wochen vielleicht, wenn überhaupt. :(

  • haha...na das mit der kugel wird wohl nicht Kuschel - aber vielleicht auch nicht das übelste, wenn die lieferung ausbleibt ;):D


    also morcheln war noch immer nix...dafür gibt es frisches bärlauch-risotto zum nachtessen mit maronen - versteht sich natürlich von selbst :D


  • Ich würde die Riesenmurmel einfach aus dem Gebirge abrollen lassen.
    Kuschel stellt sich dann in den Weg und fängt sie auf, sobald die Kugel ankommt. :freebsd:


    Daß ihr euch schon jetzt über Morcheln den Kopf zerbrecht und sogar sucht. :eek:
    Ich müßte Fön, Eispickel und Schneeschaufel mitnehmen um welche zu entdecken. In 6 Wochen vielleicht, wenn überhaupt. :(



    Danke Mausmann, gute Idee, die Riesenmurmel aus dem Gebirge abrollen zu lassen :D.
    Aber ich bezweifle stark, das Kuschel, die rollende Riesenmurmel aufhalten kann.
    Es sei den sie ist Superwoman :D.



    Wir sind schon in Morchelstimmung :).
    Aber leider noch garnichts an Morcheln zu finden.
    Ich denke auch, das wir noch so zwei bis vier Wochen warten müssen, bis es mit den Morcheln richtig losgeht :eek:.[hr]


    haha...na das mit der kugel wird wohl nicht Kuschel - aber vielleicht auch nicht das übelste, wenn die lieferung ausbleibt ;):D


    also morcheln war noch immer nix...dafür gibt es frisches bärlauch-risotto zum nachtessen mit maronen - versteht sich natürlich von selbst :D


    doch doch, sie hat mir versprochen, eine XXXXXXXXXXL Glaskugel zu besorgen :D.


    Na dann lass dir das Bärlauch-Risotto gut schmecken :plate:.

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Mausmann, Du musst noch ein bisschen mit der Richtung üben ;)
    Immer diese Tsunamis, weil Du beim Hinabschubsen gepfuscht hast :freebsd:


    Ich bin noch nicht im Morchelfieber, weil ich vom letzten Jahr noch weiß, ab wann ich frühestens losgehen sollte :cool:


  • Mausmann, Du musst noch ein bisschen mit der Richtung üben ;)
    Immer diese Tsunamis, weil Du beim Hinabschubsen gepfuscht hast :freebsd:


    Ich bin noch nicht im Morchelfieber, weil ich vom letzten Jahr noch weiß, ab wann ich frühestens losgehen sollte :cool:


    Mausmann hat mir nicht geholfen, nur den Tipp gegeben :D.


    Wenn ich mal richtig gelesen habe, gehst du ab Anfang April los, um Morcheln zu suchen?

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Also ab Mitte April ziehst du also los?
    Oh man und ich darf noch solange warten :( :veryannoyed:.

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Danke für den Tipp :alright:.
    Dann sind doch Rindenmulchbeete absolut ideal, weil sie ja sonnig gelegen sind, oder nicht?

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi


  • Rindenmulch wird überhall hingeworfen, wo kein Unkraut wachsen soll. Da ist es dem Gärtner völlig schnuppe, ob die Sonne dorthin scheint oder nicht ;)



    ist es den Morcheln, auch egal? :D

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.