boccaccio Member

  • aus Duisburg
  • Mitglied seit 21. September 2016
Beiträge
942
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
523
Punkte
6.749
Profil-Aufrufe
1.090
  • boccaccio

    Hat eine Antwort im Thema Gleispark Frintrop 16.11.2019 verfasst.
    Beitrag
    Hallo Pablo,

    vielen Dank für den Hinweis. Genau als das hier gezeigte hatte ich leider nicht reingeschaut, weil das ja auch irgendwie nur ein Beifang war. Der kleine Beleg ist auch mittlerweile komplett eingetrocknet (und zusätzlich von der…
  • boccaccio

    Hat eine Antwort im Thema Xanthoria parietina verfasst.
    Beitrag
    Hallo Grüni,

    da hast du wieder mal ein gutes Auge bewiesen und die kleinen Wesen gut in Szene gesetzt!

    Björn
  • boccaccio

    Like (Beitrag)
    Hier ein Fund von 10.11.2019 aus der Ohligser Heide von G. pannocinctus.
    Der in frischer Zustand weiße Fruchtkörper wird nach eine Weile gelblich.


    Sporen


    Das Hsubhymenium besteht aus dünn bis leicht dickwandige Hyphen sehr stark miteinander…
  • boccaccio

    Hat eine Antwort im Thema Xanthoria parietina verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,

    ja, Xanthoriicola physciae kenne ich schon und habe ich auch schon einige Male gefunden. Die hier war aber bei bester Gesundheit.

    Björn
  • boccaccio

    Like (Beitrag)
    Hallo Björn,
    das Nachreifen von Schleimlingen ist immer so ein Problem. In dem Zustand wie Du sie fotografiert hast kann es eigentlich reichen sie langsam trocknen zu lassen (also nicht gleich auf die Heizung). Aber manchmal hat man auch Pech das das…
  • boccaccio

    Hat das Thema Xanthoria parietina gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    um das Flechtenforum mal wieder aus dem Winterschlaf zu holen, hier ein paar Mikrobilder von Xanthoria parietina.

    Sporen


    Asci in Lugol

    Asci in Wasser



    Asci in KOH


    Björn
  • boccaccio

    Hat eine Antwort im Thema Gleispark Frintrop 16.11.2019 verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ulla,

    vielen Dank für dein Feedback zu den Schleimpilzen. Hätte man die Arcyria noch irgendwie nachreifen lasse können? Ich hatte die jetzt einfach zu Hause trocken gestellt um sie im Bedarfsfall an Jan-Arne weiterreichen zu können.

    Außerdem…
  • boccaccio

    Hat eine Antwort im Thema Halde Rungenberg 17.11.2019 verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,

    das sieht in der Tat noch deutlich mehr nach Zebra aus als bei meinem Fund.

    Und natürlich bin ich noch voll aktiv. Die Pilzsaison endet doch erst am 31.12.nachmittags ;-)

    Björn
  • boccaccio

    Hat eine Antwort im Thema Auriscalpium auf Douglasienzapfen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Hagen,

    gibt es hier.

    Björn
  • Hallo !

    Die zweites Teil von Mediterranische Pilzausflug nähe Dubrovnik . Erste Teil , sieche Link unten
    Durch die Mediterranische Wälder , Teil I

    Zu erst ein paar Panorama Bilder

    -

    -

    -

    Zum Pilze , ein Mediterran Classic , Amanita ovoidea , ein…
  • boccaccio

    Hat das Thema Halde Rungenberg 17.11.2019 gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    gestern Vormittag stand bei mir eine Tour auf die Halde Rungenberg in Gelsenkirchen auf dem Programm. Sonderlich viele Großpilze hatte es dort zwar nicht gerade, aber dafür gibt es dann ja immer noch jede Menge Phytoparasiten:

    1.…
  • boccaccio

    Hat das Thema Gleispark Frintrop 16.11.2019 gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    am Samstag Vormittag war ich auf einer kleinen Runde im Gleispark Frintrop, einem ehemaligen Rangierbahnhof in Essen, der mittlerweile in eine Parklandschaft umgewandelt wurde, aber immer noch Einflüsse der zugrundeliegenden Industrie…
  • boccaccio

    Like (Beitrag)
    Da will ich auch noch was bei steuern, Fund von 10.11.2019, aus der Ohligser Heide






    Die Pfeile zeigen die Zystiden, im Hymenium jede menge stäbchenformige Kristalle zu sehen.
  • boccaccio

    Like (Beitrag)
    Hallo Pilzfreunde,

    hier ein Fund vom 10.11.2019 aus der Ohligser Heide, an der untere Seite eines total vermorschtes Laubholz Stamm.





    Sporen


    Hyphen sind mit Schnallen und im subhymenium kurzzelligund teilweise aufgeblasen.


    Ich komme auf T.…
  • boccaccio

    Like (Beitrag)
    Hallo Schleimpilzfreunde,

    hier ein Fund aus der Ohligser Heide, mit bitte auf Bestätigung.

    Auf Laubholz. Dunkelrote Fruchtkörper, mittlerweile in reife zustand her Ziegelrot oder Tonfarbe,


    Die Sporocarpien sind kaum bis gar nicht gestielt, die…
  • boccaccio

    Hat eine Antwort im Thema Auriscalpium auf Douglasienzapfen verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,

    an den Artikel "Two new taxa of the Auriscalpium vulgare species complex with substrate preferences" komme ich ran. Wer Interesse hat, möge sich melden.

    Björn
  • boccaccio

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,
    natürlich wurden neben den bereits gezeigten klassischen Wiesenpilzen Wiesenpilztage 1 auch andere Arten nicht verschmäht.

    An einer Hecke stand das Wurzel-Graublatt (Lyophyllum rancidum)


    Ein Prachtexemplar des Wettersterns (Astraeus…
  • boccaccio

    Hat eine Antwort im Thema Sarcoleotia globosa verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ingo,

    ein toller Fund, den du hier vorstellst!

    Björn
  • boccaccio

    Like (Beitrag)
    Hallo liebe Pilzfreunde,

    leider kam der Regen in Ostwestfalen für viele Wiesenpilze zu spät und so war die Saison insbesondere in Bezug auf Saftlinge recht enttäuschend. Bei den Rötlingen sah es etwas besser aus und es ließen sich auch einige…
  • boccaccio

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,
    immer noch keine Nachtfröste und so viele Frischpilze, dass man vor lauter Bearbeitung kaum dazu kommt mal was zu zeigen. Hier einige Eindrücke der Wiesenpilztag vom 07.-11.11.2019.

    Schwärzende Saftlinge (Hygrocybe conica) in Scharen