Beiträge von Bommelito

    Das könnte passen...also ich sehe jedenfalls kein roten Punkte im Schnitt. Vielen Dank Euch auf jeden Fall. Da wäre ich nie drauf gekommen und ich bin erstaunt welch seltene Spezies ich in meinem Garten in Brandenburg habe und ich bin auch ein bisschen stolz :)

    Hallo liebe Pilzgenossen und -genossinnen ;)


    Ich war heute ganz aus dem Häuschen als ich im Garten unter dem Haselstrauch diesen Filzdrilling gefunden habe:



    Nun tappe ich bei der Bestimmung aber irgendwie ziemlich im Halbdunklen :crying: und benötige dringend Eure Hilfe. Mein erster Tipp fiel auf den Hasenröhrling, da der Baumpartner passte. Der blaut aber nicht im Schnitt nach Parey und hat auch eher weiße bis blassockerfarbene Röhren bzw. Poren. Den Schönfußröhrling kenne ich eher mit bräunlichem Hut und Poren die weiter auseinander stehen, kommt also für ich auch eher nicht in Frage. Der Blutrote Röhrling wiederum hat eher einen glatten Hut oder?


    Fragen über Fragen, lasst mich bitte nicht dumm sterben :hmmm:


    Hier noch einmal die Fakten:


    - Fundort: Fuß eines Haselnussstrauches
    - Hut: kaminrot, filzig (ähnlich den Hexen)
    - Stiel: kaminrot nach oben blasser
    - Poren: eng stehend, gelblich bis ocker
    - im Schnitt leicht blauend
    - Geschmack: unauffällig
    - Geruch: ebenso unaufällig

    Bei einem Ausflug ins schöne Verlorenwasser hatten heute nicht nur die Hunde des Tierheims in dem ich ehrenamtlich arbeite Spaß sondern auch ich :) :cool: Ich hab meinen Augen kaum getraut als ich mit Brody über 5 Flockis gestolpert bin :eek::eek::eek:



    Leider hatte ich weder Messer noch Korb bei (wer ahnt schon sowas?!) so dass sie ganz schön gelitten haben die Armen...und jetzt gehts ab in die Pfanne :P:):plate:



    Dann muss ich hiermit auch kleinlaut zugeben, dass ich meine erste Mango mit Schale gegessen habe - zur Verwunderung meiner Arbeitskollegen :-)


    :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D


    Das hätte ich sein können, wenn ich da an die Garnelen denke...mit Kopf und Panzer unwissend in den Mund geschoben und gekaut bis am Tisch alles aufhörte zu essen und mich 6 Augen in etwa so :eek::eek::eek: anstarrten

    Hallo Micha,


    Ich bin bei Dir und fühle mit Dir. Ich weiß wie besch.... es Dir geht habe leider selbst schon meine gesamte Familie verloren. Zu sagen wie leid mir das tut wird nicht helfen...die Zeit ist in solchen Situationen wohl unser größter Trost...Lass Zeit vergehen und die Wunde wird heilen. Fehlen wird Sie Euch immer, das geht nicht weg aber es gibt da eine schöne Weisheit von Immanuel Kant:


    "Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen ist."


    Peg

    Nun wirf mal deine Vorurteile über Bord!
    Nicht jeder für unsere Maßstäbe zu groß geratene Pilz muss radioaktiv verseucht sein.
    Und nicht alles, was aus Russland kommt, muss schlecht sein!


    Im Gegenteil denke ich, dass es gerade dort noch gesunde Wälder gibt, die letztlich für solch spektakuläre Pilzvorkommen "verantwortlich" sind.
    LG Nobi


    Nee da stehe ich voll dahinter hinter diesem "Vorurteil" zumal fast meine gesamte Familie an Krebs gestorben ist wo ich immer noch leider nicht ganz nachweislich der Meinung bin, dass da Zusammenhänge bestehen. Ich kaufe auch nach wie vor keine Pilze im Supermarkt aus der Region. Ist eben meine Meinung und die vertrete ich auch.


    LG Peg

    Na klar sollen sie ruhig in Massen diese doch wahrscheinlich eher radioaktiv verseuchten Pilze in Massen in sich reinstopfen...:rolleyes: Guten Appetit :plate:

    Hallo Alina,


    beeindruckende Bilder aber einfach mal nur schön verstrahlte Pilze ... :D:D:D Herzlichen Glückwunsch...In 20 Jahren wächst Ihnen dann ein dritter Kopf....Neidisch macht mich das eher nicht :sick::sick::sick:


    Was ich von dieser Habgier halte brauche ich hier wohl nicht kund tun :veryannoyed::veryannoyed::veryannoyed: Mit Konsumsammeln hat das jedenfalls mal gar nichts zu tun


    LG Peg

    21 Arten hat Hans sich einverleibt. Damit sieht die Sache für Bommelito sehr annehmbar aus. :alright: Glückwunsch und Gruß in die Zockerrunde!


    :eek::eek::eek:Ich hab gewonnen??? :D:D:D


    Toll, freu, freu, freu!!! Zweites Spiel und meine Chips vermehren sich schon...danke Ihr Lieben, so macht das Spaß!!:alright:


    [hr]
    Nur noch ne kurze Frage: Wieso bekomme ich nur 15 Chips??? Weil ich aus Brandenburg bin???:eek:

    Toll...der Zaun wurde wohl heute fertig gebaut, so dass ich nicht mehr auf das Nachbargrundstück kam :veryannoyed:. Ich konnte nur ein Foto durch den Zaun machen und dann auch noch mit Blitz, da bei uns Weltuntergang ist zur Zeit. :crying::crying::crying:



    Aber morgen soll es ja aufklaren...schaun wir mal

    alleine an Täublingen kann ich hier schon auf 12 locker kommen, dann versch. Egerlinge, die vielen Röhren-, Baumpilze, Stäublinge .. im Frühjahr schon Morcheln, Fichtenzapfenrübling .. - komme bei mir schon auf 50/60 Arten..


    :eek: Aber welcher Freak trocknet die denn alle...getrocknet macht ja nun nicht alles Sinn...sowas friert man doch dann lieber ein oder?

    Hallo Tom,


    eigentlich wollte ich gar nicht mehr hier reinschauen weil ich genau wusste dass ich mich ärgern werde. Und ja ich ärgere mich und zwar schwarz, wobei ich nicht weiß ob Du 3 Frauen ertragen hättest :nana:


    Die Feier ging wie ich es mir dachte etwas länger...ich glaube ich war irgendwann kurz vor 5 im Bett. Ich hätte mich hinterherschleifen müssen und hätte wahrscheinlich nicht mal die Schwefelköpfe sehen können vor lauter Augenringen...


    Schön was ihr noch alles gefunden habt :alright:


    Ich hoffe auf ein nächstes Mal und danke für den tollen Bericht!!!


    PS: Gibt es auch Fotos von EUch in Action??? *Neugierig guck* Würde zu gern mal den Fremdkörper sehen :D


    GLG
    Peg