Beiträge von Engelchen

    Hallo ihr Lieben zusammen,
    Am Wochenende habe ich dieses Exemplar gefunden. Saurer Fichten- und Lärchenwald. Am Waldrand. In unmittelbarer Nähe wuchsen sehr viele braune Kumpels. Brauner Lärchenröhrlinge.
    Ein paar wenige, kleine und feste Exemplare davon durften mit.

    Und dann dieses Exemplar mit gelben Hut. Der hat uns irretiert. Bei der Recherche sind wir auf die Bezeichnung gestoßen.

    Gelber Hohfußröhrling, sehr selten


    Ist das so?

    Lieber Hans,
    obwohl es einer meiner Lieblingspilze ist, getrocknet überzeugt er mich nicht. Er wird so bröselig...vielleicht ist es besser ihn zu Pilzpulver zu verarbeiten.
    Ich habe da so eine hübsche Handmühle dazu, das hat etwas meditatives..zumindestes wenn man Zeit hat. :giggle:

    Liebe Grüße Engelchen

    Hm, irgendwie auf dem Schlauch gestanden. Da bin ich ja nachträglich richtig fett stolz auf mich!!!!!! :giggle:

    Liebe Christine, tatsächlich würde ich den Pilz eher in die Gattung Rotfußröhrlinge tun. Warum der oben solche "Haare" hat, kann ich dir nicht wirklich sagen. Der Fund war nicht im Jahr 2022, so daß ich mich nicht genau an diesen Fund erinnere. Ebenso auch nicht an die Jahreszeit. ==zucken

    Ach du Backe: ich traue es mir garnicht zu berichten. Ich habe den Schiefen Schillerporling schon mehrfach gefunden und zu Tee verarbeitet. Aber erkannt habe ich ihn nicht. Auch mein Liebster nicht. Den hatte ich für dieses Rätsel zum raten herangezogen. ==Gnolm6==Gnolm6==Gnolm6==Gnolm6==Gnolm6

    So ihr Lieben,


    bin in der Heimat wieder angekommen (nein die Koffer, Taschen, Beutel, Kisten sind noch nicht ausgeräumt und nein, die dreckige Wäsche ist auch noch nicht gewaschen. Rennt ja auch nicht weg das Ganze und jemand anderes macht es auch nicht. Also lieber dann mal hier zu euch.

    Zu allererster: Gaaaaaaaanz lieben Dank an Malone für die hübsche Urkunde incl. Engelchen-Gnolm. Natürlich habe ich mir die Urkunde sofort auf meinem Rechner unter APR 2022 gespeichert.

    Zweitens: Herzlichen Glückwunsch an die anderen Plazierten: Linde, peri und Rotfuß. Immer wieder herrlich mit euren Kommentaren und Beiträgen zum Voranbringen der Listen und der Lösungen. Auch wenn ich da immer etwas blind auf beiden Augen bin. Ich hoffe, ihr seid beim APR 2023 wieder mit dabei.


    Drittens: Dankeschön für eure Phäle, die ICH verstanden habe. Von 1B und 2 bin ich auch die ganze Zeit nie wieder gewechselt. ==Gnolm8

    Über und an mich:

    Dreizehn Volltreffer, Dreimal Gattungspunkte und noch ein paar Extrapunkte für kreative Antworten bei den B-Rätseln.

    Du kannst Dich über Deine drittbeste Punkteausbeute bei neunmaliger Teilnahme freuen.

    Wie immer habe ich wahrscheinlich eher am Anfang die Treffer gesetzt. Gegen Ende aller APR´s komme ich in zeitliche strudeln. Aber ich bin stolz auf mich. Gattungspunkte sind ja auch schön. Bei meinem allerersten APR habe ich da mächtig zwischen den Gattungen gewechselt. Extrapunkte für kreative Anworten bei den BRätseln gehört zu meiner Taktik. Pssssst nicht weitersagen. Ich habe tatsächlich nicht genügend Joker für die. Knoblauch vertrage ich nicht und deshalb, lieber Hans, ist der auch nicht in meiner Küche zu finden. Ich weiß nicht, habe ich zu 4B Gattungspunkte bekommen...??? Ich frage mal Hans per PN dazu.

    Näheres: Leider hatte ich in einer vorläufigen Liste bei 8 den Eichen-Wirrling stehen, bin dann aber dann zum Balkenblättling gewechselt... ==Gnolm6

    Den Halsband - Ritterling konnte ich mit Joker lösen. Den hatte ich tatsächlich schon in den Händen.


    Neuigkeiten an Alle: Ich habe keine Mühen gescheut, damit ich wieder schöne Motive für die Urkunden APR 2023 habe. Ich haben mich in den letzten Tagen des Jahres 2022 dafür gebückt, gehockt, gesctöhnt und mich auch ins Buchenlaub geschmissen.

    Aussichten: Es gibt noch weitere Urkunden in der fortschreidenden Auflösung. ==Gnolm17

    Für mich persönlich war nobi's Phal


    "pap·per·la·papp " der kürzeste Phal for ever. Die Gattung Schüpplinge hatte ich schon sehr schnell auf dem Schirm und dann dieser Phal. Ich bin niemals wieder davon abgeschwenkt.

    Ich werde bei der Landungswette nicht mitmachen. Ich habe doch immer etwas Wissensvorsprung bei den Plazierungen. Obwohl ich noch nicht sooooo viel in Erfahrung bringen konnte, aber selbst das reicht. ==Prust ==konfetti

    Prinzipiell bin ich sehr für Nachhaltigkeit, aber Chipse einsammeln ist meine höchste APR ❤️‍🔥 Leidenschaft. Also ICH werde wohl konsequent bei der Abholung sein, zumal ich ja sowieso schwach in der Zusammzählerei meiner Gesamtchipse bin. ==Gnolm7 ==Gnolm4 ==Gnolm10

    So bin im Urlaubs-Ziel gelandet. Morgen suche ich in den Koffern und Taschen nach meiner 🍄 Lektüre, die es in den Wust an Reisegepäck geschafft hat. Und versuche alle Lücken zu füllen. Mit lustigen und kreativen Ideen, Wahrheiten, Unwahrscheinlichen und dreisten Behauptungen. Man wird sehen, was es bringt. 🤣🤣🤣🤣