Hallo, Besucher der Thread wurde 275 aufgerufen und enthält 3 Antworten

letzter Beitrag von Suku am

röhrende Trompete

  • Hallo Pilzverrückte,


    nachdem sich kürzlich ein von mir gefundener vermeintlicher Lackporling als Rötende Tramete (Daedaleopsis confragosa) herausgestellt habe, durfte ich dazu eine ausgiebige Fortbildung geniessen Schon wieder: Lackporling?. Jetzt bin ich sozusagen Rötender-Trameten-Fachmann :/.

    Ohne mich großartig mit Längsschnitt (hab den Pilz nicht mehr), Substrat, Habitat oder sonstige Nebensächlichkeiten (ich war mir soooo sicher und hab´ nicht drauf geachtet) zu kümmern, setze ich hier mal 2 Bilder von einem Fund am WE ein. Ich erwarte nichts anderes als eine Bestätigung. :whistling: Obwohl: bei dem Hymenophor...sind das Lamellen? Ist das jetzt die Varietät (D. confragosa var.)? Oder doch eher eine Übergangsform? Oder D. septentrionalis? Hoffentlich nix komplett anderes, dann verliere ich meinen Expertenstatus.

    Sorry für fehlende Angaben.


    LG Michael



  • Hi,


    für mich eine "normale" D. confragosa. D. tricolor ist richtig lamellig. Andere Arten/Variationen kenne ich nicht und unterscheide die auch (noch) nicht. Ich lass mich aber eines besseren belehren.


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Salut!


    Und die Oberseiten von Daedaleopsis tricolor sind weniger "riffelig", aber dafür in der Regel bunter und deutlicher sowie schärfer zoniert.

    D. septentrionalis würde aussehen wie D. tricolor, und ich halte D. tricolor nach wie vor für eine eigene Art, auch wenn bisher wohl keine Sequenz gefunden wurde, wo man das genetisch nachvollziehen kann (hatten wir kürzlich erst, die Diskussion).



    LG; Pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.