Hallo, Besucher der Thread wurde 176 aufgerufen und enthält 8 Antworten

letzter Beitrag von Maria am

Blaublättrige oder Lilablättrige Schleimfuß (Cortinarius delibutus) ?

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich versuche ja gerade irgendwie eine "Ordnung" in die diversen Cortinarien zu bringen .... die hier müssten doch Schleimfüsse sein. Und ich denke, dies könnten Blaublättrige oder Lilablättrige Schleimfüsse (Cortinarius delibutus) sein. Liege ich da richtig?

    Noch ein paar Daten: 10.10.2019, Altmühtal, Mischwald mit Fichten und Rotbuchen - ziemlich an der Grenze zwischen Fichtenwäldchen und Rotbuchenwald standen diese Pilze, ich bilde mir in der Erinnerung ein bei einer Fichte. Höhe des durchgeschnittenen Pilzes: ca. 6 cm, Hutdurchmesser des durchgeschnittenen Pilzes ca. 3 cm. Leichter Geruch nach Rettich, aber nur ein Hauch. Es hat ziemlich geregnet, jedenfalls ist der Hut schmierig-schleimig, der Stiel eher nicht.


    Bei den Fotos stimmt die Belichtung oder was auch immer nicht ganz, aber ich wollte sie nicht bearbeiten.


    Vielen Dank schon einmal für Eure Hilfe.


    Liebe Grüße


    Maria




  • Hallo Maria,

    weißes Fleisch, violette Lamellen, da würd ich bei Cortinarius varius nachblättern. ...ich glaub Semmelgelber Schleimkopf heißt der auch.

    Grüße, Eberhard

    Chiprechnerei:
    202 (Leben vor d. APR 2018) - 20 (für selbiges) + 16 (für den 2. dann); +7 (Segmentwette) +9(Treppchenwette) +11 +2 für '0'm\ - und pvalschpvahl, +10(+1Pilzwette) -2 (Top6wette#2), -2 und +10(Top6wette#3)... Sind 243

  • Hallo Maria,

    weißes Fleisch, violette Lamellen, da würd ich bei Cortinarius varius nachblättern. ...ich glaub Semmelgelber Schleimkopf heißt der auch.

    Grüße, Eberhard

    Hallo Eberhard,


    vielen Dank. Ja, der C. varius wächst hier reichlich. Warum aber riecht der gezeigte Pilz, er liegt ja noch vor mir, nach Rettich? Dies war was mich stutzig machte und macht. Kann der C. varius auch leicht nach Rettich riechen? Oder spielt mir meine Nase einen Streich?

    Liebe Grüße


    Maria

  • Hallo Thomas,


    das mit der Zeichnung am Stiel hatte ich vergessen zu überprüfen - und kürzlich hatte mir dies Stefan ( Climbingfreak ) erst erklärt ...


    Naja, vielleicht hatte ich es auch deshalb vergessen, da die gezeigten Pilze von meinem Gefühl her, nicht vom Wissen ;) , irgendwie leicht anders waren als die C. varius.


    Liebe Grüße


    Maria

  • Die sehen schon nach Delibutus aus

    Dann müsste ein ockergelbes Velum auf dem Stiel zusehen sein

    Entweder als Gürtel oder durchgehend unterhalb des Hutrandes

    Gruß

    Uwe

    Hallo Uwe,


    es hat so geregnet als ich die Pilze fand, dass ich nur den kleinen Pilz mitnahm und auch nicht wirklich viele und vor allem nicht wirklich gute Fotos machte. Ich habe nur noch dieses eine Foto, welches ich einmal anhänge. Ich kann mich auch nicht erinnern, dass da irgend etwas auf einem der Stiel zu sehen war, aber die Pilze waren ja auch noch recht jung, vielleicht deswegen. Auf jeden Fall bin ich schon einmal froh, überhaupt in die richtige Richtung gelangt zu sein, egal ob es nun dieser Pilz ist oder nicht :)

    Liebe Grüße und danke.


    Maria


    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.