Hallo, Besucher der Thread wurde 269 aufgerufen und enthält 10 Antworten

letzter Beitrag von lamproderma am

Schleimpilz Physarum robustum ?

  • Hallo Geero,

    gehe ich recht in der Annahme, dass Du mit dem Foto am Fotowettbewerb teilnehmen möchtest?

    Da sollte man schon wissen was man fotografíert hat.

    Ich kann auf jeden Fall sagen, dass es kein Physarum robustum ist. Die Art hat einen dunklen Stiel und scheidet dadurch aus.

    Ob es überhaupt ein Physarum ist, wage ich ebenfalls zu bezweifeln. Ich würde eher zu Didymium sp. tendieren, eventuell Didymium squamulosum (hat einen weißen Stiel).

    Dazu müßtest Du aber unbedingt mikroskopieren. Didymium hat im Gegensatz zu Physarum kristallinen Kalk auf der Außenseite (die weißen Gebilde), während Physarum nur granulierten Kalk (rundliche Gebilde) auf der Peridie hat. Im Innern des fruchtkörpers müßte man dagegen Kalkknoten sehen im Capillitium. Didymium hat diese nicht.

    Also ohne weitere Untersuchung ist die genaue Art nicht zu sagen.

    Für weitere Beiträge von Dir würde man sich hier im Forum sicher über eine nette Anrede freuen. Da wird Dir bestimmt viel lieber geholfen.

    Viele Grüße

    Ulla

  • Hallo Geero,


    über die Bestimmung des Schleimis weiß ich nichts zu sagen, das hat Ulla, die davon Ahnung hat, schon vorgelegt.

    Ich stimme ihr auch zu, daß dein Post ein bißchen seeeehr sparsam formuliert wurde. Darüber will ich mal hinwegsehen, obwohl du ja hier schon über 1 Jahr angemeldet bist, und so den Forenton eigentlich kennen müßtest.

    Bei welchem Thema ich dir aber helfen kann, ist deine evtl. angestrebte Teilnahme am Fotowettbewerb: Der wird immer gesondert ausgelobt, und die Fotos werden dem Wettbewerbsveranstalter per Konversation (PN) geschickt, damit niemand, vor allem nicht die Jury, die Fotos sieht, bevor alle eingereicht wurden und der Wettbewerb beendet ist. So bleibt die Anonymität des Einsenders für die Jury gewahrt.

    Also auf Threads von JanMen (Monatswettbewerb) oder Craterelle (Mottowettbewerb) achten, die so aussehen: Fotowettbewerb Juli 2019.

    Die allgemeinen Bedingungen für die Fotowettbewerbe findest du hier: Pilze - Fotowettbewerb. Würde mich freuen, wenn du mal teilnehmen würdest.

    Übrigens, in einem winzigen Detail muß ich Ulla widersprechen: Um am Fotowettbewerb teilnehmen zu können, muß der Pilz/Schleimpilz auf dem eingereichten Bild nicht unbedingt bestimmt sein.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    4 Mal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Hallo geero,


    du hast doch schon häufiger am Wettbewerb teilgenommen und weißt, wie es läuft.

    Deshalb weiß ich nicht, wie ich mit diesem Thread umgehen soll.

    Ach, doch: Ich verschiebe ihn in die Schleimpilz-Bestimmung. :)


    LG, Jan-Arne

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

  • @ JanMen: Das wußte ich nicht, daß Geero schon oft teilgenommen hat - aus seinem Post konnte man das wirklich nicht ersehen.


    @ Geero: Damit ist mein Post, bis auf einige Details (welche das sind, wirst du ja selbst merken), sozusagen gegenstandlos.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo ihr miteinander,

    ich kam aus dem Urlaub mit dem Streß der Sonne und den viel zu wenigen Stau's, schau ins Forum, sehe nur 4 Teilnehmer und schaue bei mir in die Sammlug und schicke dann das Bild. Es galt als Gefälligkeit - so wie ich das sah, daß der monatliche Wettbewerb auch läuft. Ja da fühle ich mich etwas abgewatscht.Tschüß und geero

  • Hallo geero,


    ganz unabhängig davon, welcher Schleimer das ist (ich habe davon keine Ahnung), aber ich finde das Bild mit den Kalkschollen sehr hübsch. Ich freue mich jedenfalls, wenn Du auch weiterhin Winzlinge fotografierst und vorstellst.


    Grüßle

    RudiS

  • Hallo Ulla,

    da Du die nette Anrede vermißt, ich war aus Zeitmangel nur auf das Nötigste eingestellt - war auch der Meinung daß für den Wettbewerb nur die Daten interessieren.

    Wenn du aber meinst, bei dem Wettbewerb "muß man wissen, was man fotografiert", dann schau Dir bitte den Verlauf der Wettbewerbe an. Sollte ich ein Bild

    einer schönen Fotografie nicht einsenden, auch wenn ich den Namen nicht weiß?

    Ich fand das Bild ausgesprochen gut und, wenn du mich fragst, bin ich schon was sauer., auch weil ich mich noch an den Lap gesetzt habe.

    Gruß geero



















    d

  • Hallo geero,


    unklar bleibt, warum du dein Bild als Beitrag eingestellt hast. Sowohl die Regeln als auch die Erfahrung besagen, dass das per PN an mich erfolgt. Das kommt nicht von ungefähr, denn die Jury-Mitglieder sollen nicht unbedingt vorher schon wissen, zu wem das Bild gehört, sondern völlig frei entscheiden können. Da dein Bild hier schon öffentlich war, war dies nicht mehr möglich und streng gesagt war das sogar ein Regelverstoß.


    Abgewatscht fühlen musst du dich da keineswegs. Wir waren ja in erster Linie daran interessiert, welchem Zweck dein Post diente, weil nicht eindeutig war, dass das Bild wirklich in den Wettbewerb sollte. Da gibt es keinen Grund, sich auf den Schlips getreten zu fühlen. Ich freue mich übrigens auch ohne Teilnahme am Fotowettbewerb darüber, dass du das schöne Bild geteilt hast. :)


    LG, Jan-Arne

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

  • Hallo Geero,


    aufgrund deiner Reaktion vermute ich, daß du meinen Post (den ersten, langen) hier im Thread wohl nicht gelesen hast?

    Da ich nicht wußte, daß du schon an Wettbewerben teilgenommen hast, gab ich dir Tipps für die richtige Teilnahme am Wettbewerb. Auch wies ich darauf hin, daß man den Pilz, dessen Foto man einreicht, nicht bestimmt haben muß!

    Das alles war von mir gut gemeint und auch nett formuliert; schade, daß du es nicht wahrgenommen hast...darin seh ich gewiß kein "Abwatschen"!

    Daß der Wettbewerb so nicht funktionieren kann, dürfte eigentlich klar sein. (siehe JanMens Beitrag)

    Ich hoffe, daß du an einem der nächsten Wettbewerbe (regelgemäß) mit einem ebenso schönen Foto teilnehmen wirst!

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Hallo Geero,

    da ich mich bisher nicht mit dem Fotowettbeweb beschäftigt habe, wußte ich nicht, daß Fotos auch ohne Artbezeichnung teilnehmen können und dass eigentlich die Fotos nur per PN geschickt werden sollen. Ich habe das dann als Anfrage nach der Art aufgefaßt und entsprechend beantwortet. Deshalb finde ich Deine Reaktionen etwas überspitzt. Ich wollte nur helfen.

    Gruss

    Ulla

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.