Hallo, Besucher der Thread wurde 388 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von Climbingfreak am

Botanischer Garten Duisburg 26.04.2019

  • Hallo zusammen,


    gestern Abend ging es für mich als Abschluß der Arbeitswoche auf eine kleine Runde durch den Botanischen Garten Duisburg, wo ich wieder auf der Suche nach Phytoparasiten war. Dabei gelang als netter Fund u.a. Uromyces hyacinthi, den Karl vor Kurzem in Krefeld gefunden hat.


    1. Puccinia sessilis auf Arum maculatum


    2. Puccinia mirabilissima auf Mahonia aquifolium

    3. Uromyces hyacinthi auf Hycinthoides sp.


    Björn

  • Hi,


    sehr schön. Leider fehlt mir aktuell die Zeit für solche Spaziergänge und auch für die Mikroskopie. :( Deine Mikrobilder sind toll. Hast du ein Trinokular-Mikro?


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo Stefan,


    viel Zeit hab ich im Moment eigentlich auch nicht, aber so eine halbe Stunde Spaziergang und eine halbe Stunde Mikroskop sind schon noch drinnen. Die Rostpilze sind ja auch schnell präpariert. Was mein Mikroskop angeht, bin ich aber nach wie vor noch bei meinem monokularen Bresser aus Kindertagen und einer LED-Schreibtischlampe als Beleuchtung:



    Björn

  • Hallo Björn,


    sehe ich auch so. :daumen:


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.