Hallo, Besucher der Thread wurde 190 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von Bibliothekar am

Rillstieliger Seitling ?

  • Hallo, Magellan!


    Bei den dünnfleischigen, dünn- und kurzstieligen Pilzchen mit den hellen Farben würde ich eher an Lungenseitlinge (Pleurotus pulmonarius) denken.

    Zumal die meisten exemplare wohl ziemlich seitlich gestielt sind, kann das sein?
    Die ausgeprägten Rippen an den Stielen sind zwar ungewöhnlich, aber im dritten Bild hast du ja auch einen fruchtkörper völlig ohne dieses merkmal, so daß das vielelicht eher ein aberrantes Verhalten dieser Kollektion sein könnte.



    LG, Pablo.

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.