Tolle Funde im Nordschwarzwald

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema, welches 1.666 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Michael Franz.

  • Hallo zusammen,


    ich war heute in der nähe von Hirsau im Nordschwarzwald unterwegs. Ich fand haufenweise Kuhröhrlinge, eine gute Menge Butterpilze, Steinpilze, eine Krause Glucke, Hexenpilze und ein paar Pfefferröhrlinge. Es hat aufjedenfall großen Spaß gemacht. Hier die Bilder:


    1. Krause Glucke





    2. haufenweise Kuhrörrlinge








    3. Butterpilze






    4. Steinpilze








    5. Fliegenpilze











    6. Gesamtfunde









    Ich hoffe dass es bei euch noch dieses Jahr mit den Pilzen besser wird. ;)



    Viele liebe Grüße Angelika

  • Hallo Angelika,


    auf der einen Seite Gratulation zu deinen Funden! Aber auf der anderen Seite könnte ich heulen, denn hier bei mir ist weit und breit nichts an essbaren Pilzen zu finden!
    Heute fand ich nur einen einzelnen Täubling und viele Kahle Kremplinge, aber letztere gehen ja gar nicht!



    VG, Ulli

  • Hallo Angelika, das ist beachtlich, was Du da zusammen bekommen hast. Ich war heute bei uns im Wald und es hat sich noch nocht mal gelohnt, die Knipse auszupacken. Aber wenigstens habe ich Stockschwämmchen ausmachen können. Die brauchen nur noch ein paar Tage, die wachsen recht langsam bei diesen Temperaturen.


    Glucken findet man hier auch einige. Am Freitag habe ich meine allererste überhaupt verköstigt. Ich war zunächst etwas unsicher wegen des eigenartigen Geruchs, aber der hat sich beim Schmoren in Luft aufgelöst.

    Grüße aus dem Saarland, Holger smilie_ga_006.gif        Pilzchips: 100 (10 gingen an Ingo wegen verräterischem Braunhäubling)

    "I'm only happy when it rains
    I'm only happy when it's complicated
    And though I know you can't appreciate it
    I'm only happy when it rains"
    (Garbage)

  • Ahoi, Angelika,


    Glückwunsch zu der tollen "Strecke"! :thumbup:
    Andererseits:
    das sieht ja nach jeder Menge Putzarbeit aus... :/


    LG
    Malone

  • Hallo Angelika
    Neidisch blicke ich auf Deinen Tisch, aber trotzdem Gratulation :-).
    Seit Wochen finde ich im Südschwarzwald nichts, gar nicht mehr. Letzten Samstag ließen sich zwar mal ein paar Fliegenpilze und falsche Pfifferlinge blicken, aber das war es dann auch. Wenn es jetzt dann kalt wird, war es das 2te Jahr nacheinander mit Flaute.


    Lg Michael