Ist denn schon wieder Weihnachten?

Es gibt 10 Antworten in diesem Thema, welches 4.226 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von melanieoderimmer.

    • Offizieller Beitrag

    Nein, natürlich nicht.


    Hallo ihr Lieben!


    Weihnachten ist eigentlich noch ein bissl hin und mein Geburtstag noch viel länger, aber heute kam irgendwie beides zusammen :)


    Ich möchte mich bei Markus (Calabaza) und Bernhard (Barthütler) ganz, ganz herzlich bedanken!! Wofür? dafür:


    Markus hatte uns doch vor ein paar Tagen seine reichen Parasol-Gründe gezeigt und ich habe erwähnt, das diese mir noch nicht vergönnt waren.
    Da kriege ich eine PN und den Vorschlag es doch einfach mal mit fertig panierten und eingefrorenen Parasolhüten zu versuchen. Also, das zusenden derer 8|
    Oooookeeee, wenn du meinst...gern!
    Ersteinmal hat er jede menge Eis produziert und mich herzallerliebst über den Stand der Dinge auf dem Laufenden gehalten. Und tatsächlich, gestern um 17:15 ist das Paket aufgegeben worden, heute um 5:20 Uhr war es im Zielpaketzentrum und traf dann um 8:39 Uhr an meiner Haustüre auf meine strahlenden Augen.







    zu den panierten Hüten gab es noch ein Stück heißgeräuchertes Schweinefilet :P Das duftet!!


    Passender weise hatten sich meine Kinder für heute Mittag Fischstäbchen gewünscht. Davon waren aber nicht mehr sehr viele im Haus und so durften sich die Parasole auch schon kurze Zeit später wieder richtig aufwärmen.





    und ja! Sie sind wirklich so saulecker, wie alle behaupten! Mein Mittlerer meinte: "schmeckt nach Fleisch....und dann aber nach Pilz, wenn ich länger kaue. Lecker!!"
    Markus, danke für deine Mühe, es hat wunderbar funktioniert und uns sehr viel Freude gemacht!


    Tja, das war ja noch nicht alles. während ich mit Markus hin und her schrieb, meldete sich nämlich unser Bernhard (barthütler) mit dem Vorschlag mir ein Gläschen seines Mädesüß-Gelees zukommen zu lassen. Ich hatte ihn um das Rezept gebeten, es bekommen aber leider die Blüten, die ich pflücken war, auf dem Balkon vor sich hin welken lassen :shy:
    Da habe ich mich natürlich auch riesig gefreut! So kamen heute morgen um 8:39 Uhr ;) gleich zwei Pakete zu mir (manchmal, aber nur manchmal, habe ich Mitleid mit unserem Postboten. Dafür kriegt er Weihnachten aber wieder leckere Kekse :D )
    ein wenig zu groß, für ein Glas Gelee....:/


    Neenee, der Bernhard ist auch ein ganz Lieber!
    Eine Schatzkiste mit 6 Außergewöhnlichkeiten hat er mir geschickt:





    Die begehrten grünen Nüsse, die von mir mit besonderer Neugierde beäugten süßen Pfifferlinge (in Likör) ein Pflaumen-Chutney, Bärlauchpesto, das Mädesüß-Gelee und Tannen-Gelee.


    Von Tannen Gelee habe ich noch nie gehört, bin mal gespannt...Ist das aus den frischen Tannenspitzen? Also den jungen Trieben aus dem Frühjahr?


    Boah, ich bin echt platt. DANKE!!!


    allerherzlichste Grüße,


    Mählanie

    Gnolmige Gnüße, Gnelmanie die Rote

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen

  • Herzlichen Glückwunsch Määäähli,


    für sooooo viele Köstlichkeiten:P. Du weißt diese bestimmt zu schätzen.
    Wie nett die Formlumer doch zu dir sind!!!


    Immer wieder schön hier zu lesen und die Freude zu teilen.


    Antonius behüte.


    VG
    Betti

    Als ich den Schädel im Wald fand, rief ich zuerst die Polizei. Aber dann wurde ich neugierig. Ich hob ihn auf und fragte mich, was das für ein Mensch war und wieso er ein Hirschgeweih trug.
    [font="Impact"]Jack Handey[/font]

  • Liebe Mählanie,


    es freut mich sehr, das alles so gut klappte und ich euch eine Freude machen konnte.


    Lieben Menschen macht man halt ab und zu mal eine kleine Freude ;)


    Du hast ja alles nochmals großartig aufbereitet, vielen Dank dafür. Und bis bald......


    Liebe Grüße,


    Markus

  • Hallo Melanie,


    man sammelt die neuen Tannenspitzentriebe, aber man muß gewisse Kenntnisse haben, keine Eibenspitzen sammeln - giftig!


    So etwa 1 Litergefäß füllen und mit einem Liter naturtrüben Apfelsaft (oder Wasser) aufkochen und über Nacht ziehen lassen. Dann weiterverarbeiten mit Gelierzucker und (?) "Gelier-extra" usw... Ohne Lebensmittelfarbe sieht es recht unansehlich, trüb aus.


    lG, Bernhard

  • So sollte es sein ist aber nicht normal!!!!!
    Ich habe jetzt schon 2 mal mitbekommen das Forumsmitglieder beschenkt wurden und sich tierisch über die unerwarteten Geschenke gefreut haben.
    Unglaublich freundlich, Nicht falsch verstehen ich will weder Süßholz raspeln noch Geschenke erbetteln was Mählanie mit Sicherheit auch nicht gemacht hat, auch wenn ich euch auf den Senkel gehe muß ich sagen dass dieses Forum oder viele Menschen darin der Oberbrüller sind!!!
    Glückwunsch Mählanie,
    Respekt Makus und Bernhard, geniale Idee!
    Gruß Peter

  • So, nachdem ich Euch über eine Woche lang vermissen musste (ich war auf einem Seminar und hatte nur mein Handy mit, auf dem es mühsam ist, im Forum zu surfen), muss ich mich hier gleich mal mitfreuen :) :thumbup:


    Määhhhliiee, sind wir nicht von tollen, großzügigen Menschen umgeben? :)


    Peri, ich traue mich gar nicht, Dir zu sagen, was neben dem Forum an Paketen hin- und hergehen :cool:
    Es ist nur so, dass vieles via PN ausgemacht wird. Bei Barthütler habe ich damals den Post geschrieben, weil ich mit einem kleinen Päckchen rechnete und plötzlich ein riesiges Paket auf dem Tisch stand :)
    Manche Pilze wachsen in gewissen Regionen entweder kaum oder gar nicht und dann ist es doch eine klasse Sache, wenn man auf diesem Wege (Paketversand) doch zu den begehrten Pilzen oder anderen schmackhaften Köstlichkeiten kommt :)


    Ich finde Tauschgeschäfte einfach genial. Es ist mal erfrischend anders sich gegenseitig zu helfen, als Geschäfte zu machen :)

  • Hallo Kuschel,
    mutig,ehrlich und sympathisch dass du schreibst was und wie das hier im Forum so gehen kann, das habe ich nicht gewußt und stärkt meine Meinung nach wie vor daß ich mich bei euch sauwohl fühle!!
    Gruß Peter

  • Hi Melanie,


    ich durfte auch schon mal in den Genuss von Bernhards Gastfreundschaft und diverser Leckereien wie Pfifferlinge in Likör ( saulecker! :P ) und außergewöhnlicher Gelees kommen!


    Bernhard du bist Dufte!!! :thumbup::thumbup:


    Das mit den Fichtenspitzen wollte ich dieses Jahr auch mal ausprobieren, habe es aber leider nicht geschafft.


    Melanie, kannst du mal einen Geschmackseindruck schreiben?


    Viel Spaß mit den Leckereien.


    Rebecca


    PS: Habe mich schon mal gefragt, ob wir hier nicht einen kleinen Tauschbörsen thread machen können.

    • Offizieller Beitrag

    Ich freue mich, das ihr euch so mit mir freut :thumbup: Das ist ja schließlich auch nicht selbstverständlich!


    Määhhhliiee, sind wir nicht von tollen, großzügigen Menschen umgeben? :)


    Genau so ist es! Du triffst den Nagel auf den Kopf! So großzügige und warmherzige Menschen trifft man sonst doch eher etwas vereinzelter und nicht so "geballt" auf einem Haufen ;) Ihr wisst, wie ich das meine.


    Und auf das Tauschgeschäft freue ich mich schon, schließlich gibt man ganz besonders gerne ab, wenn man weiß, der andere wird es zu schätzen wissen. Und das ist hier auf jeden Fall gegeben :)


    Interessant sind die Reaktionen, wenn ich erzähle, was hier für tolle Sachen durch die Lande reisen.
    Die Einen verdrehen die Augen, zeigen mir einen Vogel und erklären mich für verrückt. Die dürfen auch nicht probieren :nana:
    Die anderen, meine Eltern z.B., lächeln etwas mitleidig-amüsiert und meinen, ich wüsste schon, was ich tue :rolleyes:
    Und ein paar wenige, finden das spannend, freuen sich mit mir und sagen: so genießt man das Leben! Ja! Die dürfen auch probieren ;)


    einen dicken Knutsch an euch alle
    habt einen schönen Sonntag,


    Mählanie


    ach ja, zum Geschmack des Tannengelees:


    habe heute morgen zum Frühstück natürlich gekostet. Ich gebe zu, meine Erwartungen gingen in Richtung Badezusatz :shy: Ich mag den Geruch von Harz so gar nicht gern und war etwas skeptisch. Aber: Es schmeckt! Recht süß und sehr mild. Irgendwie ein klein wenig nach Vanille.

    Gnolmige Gnüße, Gnelmanie die Rote

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen

    Einmal editiert, zuletzt von melanieoderimmer ()