Beiträge von Anja

    Ich fand auch keine Macrolepiota procera, die derart feinrissig ist, und dann bräuchte es ja einen, der im Zentrum NICHT dunkler ist.

    Ich leihe dir mal eine verführerische.


    Fotto


    Ich hatte auch die Verführung pur. ==Gnolm12 Kann doch nur der sein, der Stiel lag bestimmt zufällig da. ==Gnolm5==Gnolm7


    Gratuliere den neuen Urkundenempfängern, schon bei ü200, klasse gerätselt.

    Hallo,

    So um 18.00 Uhr löse ich noch einen Pilz auf , danach gehts erst im nächsten Jahr weiter..........==19

    Gnüße ins neue Kalenderjahr

    Gnorbert==Gnolm10

    Dann warte ich doch noch und gehe dann rüber zu Freunden und ins Neue Jahr. Kommt gut rüber ins neue Kalenderjahr, bleibt gesund und suchfreudig.

    Guten Morgen, war bis 4 unterwegs ==Pilz28und denke jetzt , ach schau mal obs los geht. Mein Mann sagt, brauchst noch nicht, kommst eh spät dran. Ha, ha, das sieht jetzt ganz anders aus, ich muß wohl nicht lange auf meine Urkunde warten. Mein Grundgedanke, der mich immer wieder von "einfachen" Pilzen umschwenken ließ war, dass Norbert doch wohl nicht den banalen Fliegenpilz nimmt, die Nr. 2 habe ich gar nicht nochmal nachkontrolliert (großer Fehler) und die Kaktusknospe kann ich beweisen ==11==14, Dein Bild muß falsch sein Norbert, danke für den Trostpunkt. Genial gemacht.

    @Gningo

    sorry, dachte ich gehöre zu den Artigen, versuche es schon zum zigsten mal, der tut es einfach nicht. Habe mein Profil schon längst geändert und auch pünktlich im November bezahlt. Immer wenn ich auf speichern gehe, hat sich dennoch nichts getan.

    Edit: Ach, jetzt hat ers doch getan, aber erst nachdem ich meinen Geburtstag verraten habe (und das wollte ich eigentlich nicht).

    Wie schnell die Zeit (nur im Dezember) vergeht, doch schon .... na gut, Frohe Weihnachten @all. Lieben Dank Norbert für den klasse Adventkalender, ich bin heute gleich zum PC und da war doch kein Türchen mehr. Ach lese mir einfach noch mal alles durch, habe eh nur 1/3 verstanden ==Gnolm12.

    ==Gnolm12Ja klar, wie konnte ich vergessen, es besteht ja Schulpflicht.

    Gut gemacht.

    Wie süß, was die Gnolme alles so können ==Pilz24, Reiten auf Sauriern, Pose stehen für Wandmalerei, Chillen im Mikrokosmos, Platt snacken. Tuppie, wann lernen die das nur alles bei Dir, bevor sie in die weite Welt ausziehen.

    Das Eine ist "Knipp", das Andere ist "Labskaus", sieht beides nicht sehr vertrauenerweckend aus.

    Wat? Gnipp un Labsgnaus, Hänschen. S´nutenlecker! Dat mok man vanavend! Welches von Beiden? Jou, gegnau, all beid! Un överto ´n lütten Gnenever!

    Bin heute wieder nach Hause geflogen, im Sausewind, hab kurz alles hier überflogen, hui, so viel heute, nicht übel. Sogar Brillen gibts so schöne.

    Tuppi, ja wirklich sehr schönes Bild vom Bremer Flair hast Du da gemalt. Hat Du das ganz allein gemacht oder kleine Helfer gehabt, die werden ja immer lustiger? Und endlich konnte ich zum ersten mal gnolmisch verstehen, ich bin doch Sprachenanalphabet, aber mit plattem Akzent verstehe sogar ich, danke Hans. Kannst Du nicht von Hessisch u.a. südlichen Gnolmsprachen übersetzen? Das Gewusel der Gnolme zu beherrschen ist schon eine Kunst, die nicht jeder kann, die schöne Urkunde habt Ihr Euch da sicher verdient. ==Pilz23==Pilz23==Pilz24

    Nabend, völlig erschöpft von der Wilhelma in Stuttgart zurück, Flora und Fauna bis ins Detail untersucht, Fungi gabs zur Zeit keine.... Also meine Phantasien zur 9B gingen bis zum Hinterteil vom jungen Bonobo (Verzeih Norbert, sowas machst Du ja nicht).....Der Vorschlag meines Begleiters war dann so simpel schön, dass ich doch glatt darauf eingehen werde, ich nehme an, den haben schon alle. Groß recherchieren kann ich gerade nicht, darf mir den PC mal kurz ausleihen. Den heutigen habe ich da auch gesehen, glaube ich zumindest. Schönes Foto Norbert.

    moin,moin, bin gerade in stuttgart auf weiterbildungsreise und habe gestern aus ermangelung an lektüre im buchladen die flora-fauna- und fungiecke durchgearbeitet.....die 9b war da nicht... nicht mal knete, penunsen, moneys oder kohle, wie man hierzulande sagt, haben zur bestechung geholfen. Die hätte ich gestern wirklich besser einsetzen können. Heute erobere ich alle tier- und pflanzenhäuser der stadt, wir werden sehen....

    ==12==12==12

    Zur Feier des Tages schneide ich doch glatt den ersten Stollen schon einen Tag vorher an, Käffchen dazu und nen Stapel Bücher zurechtgelegt.....kann los gehen Norbert....Ich freue mich riesig.

    Hallo Dodo,

    das sieht nach einem sehr schönen Waldspaziergang aus, sieht sehr einladend aus und ich wäre da gerne dabei gewesen. An die Eiskugel erinnere ich mich noch ohne Krone, so sieht er aber viel hübscher aus.