völlig unklar ( Sordaria minima )

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 786 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von nobi_†.

  • Hallo zusammen,

    hier noch ein Beifang vom Reh.
    Ich hatte Thelebolus microsporus im Mik, und dann war da noch dieser Mini-Fruchtkörper als Beifang mit dabei

    Kugelförmig max. 0,1mm Durchmesser.
    Asci clavat kurzstielig, 8-sporig , 25 x 10 um, Sporen 6x4 dunkel


    Hat jemand eine Gattungsidee ?
    Gruss

    Uwe

  • Hallo Uwe,

    das ist die sogenannte "Sordaria minima", ein winziger Schmarotzer an verschiedenen Thelebolusarten.

    Der Pilz steht allerdings Melanospora näher als Sordaria.


    Die Art ist mehrfach im Forum diskutiert worden, u.a. hier oder auch an dieser Stelle.

    Verfolge auch die entsprechenden Links.


    LG, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 72

  • Cortinarius

    Hat den Titel des Themas von „völlig unklar“ zu „völlig unklar ( Sordaria minima )“ geändert.
  • wieder mal was Neues

    Genau das macht unser Hobby so spannend! :)

    Gute Nacht auch von mir.


    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 72