Sonne und Regen

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 305 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Suku.

  • Moin,

    gestern durfte ich 10 Damen und 11 Hunde begleiten. Unterwegs gab es dann mal Sonne, mal Regen, mal beides.


    Auf der Suche nach dem richtigen Weg war leider keine Zeit, genauer nach Pilzen zu schauen. Zwei habe ich in Eile ablichten können.

    Ein freistehender Baum mit leuchtendem Gelb.

    Diese beiden Riesenschirmlinge sind die größten, die ich je gesehen habe; mindestens 30 cm hoch. Deshalb musste ich sie fotografieren.

    Da ich keine Natterung gesehen habe, habe ich kurz am rechten gekratzt; er hat nicht gerötet.

    Die untere Hälfte des Stiels ist weiß. Da vermute ich mal, dass das Schimmel ist, so wie die stumpfen Buckel in der Hutmitte auch weißlich aussehen.