Hallo, Besucher der Thread wurde 208 aufgerufen und enthält 7 Antworten

letzter Beitrag von Werner Edelmann am

2 Trameten und 1 Knorpel

  • Hallo allerseits,


    anbei 2 vermutlich bestimmte Pilze und ein ganz unklarer von heute.

    1) Trametes ochracea → Bjerkandera fumosa

    an einem dicken Stubben einer Salweide (@Pablo, das ist Nr. 12)


    das mitgenommene Stück dunkelte im Trama leicht nach

    2) Chondrostereum purpureum

    an totem Spitzahorn


    dazu wurden im Forum in älteren Beiträgen auch einige Verwechslungskandidaten erwähnt. Was ich nicht gefunden habe, ist ein Schnitt, um mit dem meinen zu vergleichen.


    3) auf den ersten Blick Bjerkandera adusta

    an totem Apfelstamm


    aber deutlich fleischiger als B. adusta (getrocknet), gröbere und andere Poren, die zudem auf fast schwarz nachgedunkelt sind. Die Trama teilweise auch ins Graue nachgedunkelt. Hut filzig mit sehr kurzen Haaren

    Danke für's Anschauen,

    LG, Bernd

  • Hallo beli, danke.

    Nr. 1 kann sein, unweit davon habe ich sichere B. fumosa fetsgestellt.

    Alles bei Nr. 2 gehört zum gleichen Pilz. Wo bitte siehst Du da Poren? Bild 2.4. zeigt doch klar, dass es keine gibt!

    Bei Nr. 3 ist auf dem 6. Bild links B. adusta zu sehen, das ist nie und nimmer der gleiche Pilz. Ich tendiere jetzt zu Gelatoporia dichroa.


    LG, Bernd

  • Hallo


    Also alles kehrt zu gleiche Pilz . Ohne zweifeln gehet um B. adusta ( perfektes schnittbilt mid dunkle linie unten Huthaut )


    beispiel Bild mit dunkle linie adusta VS fumosa


    -


    wegen deine frage über Poren , B adusta ist varriebel , muss nicht immer Poren haben


    beispiel


    -


    -


    -


    -


    LG

  • Hallo Werner

    GriasDi Bernd,

    ich würde, wie Beli, bei 1. Bjerkandera fumosa und bei 3. Bjerkandera adusta vermuten.

    2. schaut wie typische angetrocknete Chondrostereum purpureum aus.

    An liabn Gruaß,

    Werner

    Das ist nr. 2. das kann nicht C. purpureum sein


    -


    glaube stark das um B. adusta gehet


    LG

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.