Gelber Unbekannter

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 885 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Waldspazierer.

  • Wie Felli bereits sagte.

    das scheint ein gelber Ascomycet zu sein.

    Ohne zusätzliche Angaben wie z.B. Jahreszeit, Biotop, Größe, Beschaffenheit des Randes u.v.m. ist nicht einmal die Gattung eingrenzbar!

    Eine sichere Artbestimmung der gelben bzw. orangen Becherlinge ist ohnehin nur mikroskopisch möglich.

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74 - 5 Macrocystidia-Wette = 69 - 10 APR 2021 = 59

  • Hallo, Mit dem Gerasterten (vergrößerung) ist der doch aus einem Druckwerk abfotografiert.

    Stand da der Name nicht dabei ?

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------