Hallo, Besucher der Thread wurde 156 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von boccaccio am

Landschaftspark Duisburg 28.09.2019

  • Hallo zusammen,


    am Samstag war ich im Duisburger Landschaftspark und habe nach Pilzen Ausschau gehalten. Sonderlich viel gab es noch nicht, aber das wird sich mit dem Regen der letzten Tage sicher bald ändern. Meine Funde möchte ich Euch hier trotzdem zeigen:


    1. Hier hatte ich erst an eine Conocybe gedacht, aber dazu paßt das dunkle Sporenpulver nicht. Den Pilze habe ich mit Mikrofotos auch im Bestimmungsteil vorgestellt. Dort wurde ich in der Zwischenzeit auf Parasola conopileus verwiesen, was man an den charakteristischen Haaren in der Huthaut gut erkennt.


    2. Noch ein kleiner brauner Pilz, der im Bestimmungsteil mit Mikrobildern vorgestellt wird. Hier geht die Tendenz gerade zu Pholiotina velata.


    3. Puccinia polygoni ex Fallopia dumetorum


    4. Bovisten, kommen noch unters Mikroskop.


    5. Ein Fund auf Kaninchendung. Bei Facebook wurde ich auf Pseudombrophila bulbifera hingewiesen. Es gibt wohl noch eine weitere Pseudombrophila mit runden Sporen, P. dentata, die aber nur von ihrem Entdecker Boudier gefunden wurde und danach nie wieder. Heute Abend werde ich mal versuchen, den Pilzen reife Sporen zu entlocken, die ich dann auch messen kann.


    6. Uromyces striatus ex Medicago x varia


    7. Phragmidium sanguisorbae ex Sanguisorba minor


    8. Agaricus campestris


    9. Bolbitius titubans


    10. Phyllactinia guttata ex Corylus avellana


    11. Phyllactinia mali ex Crataegus sp.


    Björn

    • Gäste Informationen

    2 Mal editiert, zuletzt von boccaccio ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.