Hallo, Besucher der Thread wurde 197 aufgerufen und enthält 3 Antworten

letzter Beitrag von joe83 am

Arcyria obvelata?

  • hallo zusammen,

    Heute vmtl an morschem nadelholz folgenden wenige mm großen gesellen gefunden





    Könnte es sich hier um A. obvelata handeln?

    Der Schleimpilz soll ja ein weißes Plasmodium besitzen/ könnten dass am letzten foto noch reste davon sein?

    Schonmal vorab besten dank für eure meinungen!

    Lg joe

  • Ahoj, Joe,


    für mich passt der.


    LG

    Malone

  • Hallo Joe,

    Arcyria obvelata ist klar.

    Die weißen länglichen Teilchen neben der Arcyria ist ein weitere Schleimpilz: Ceratiomyxa fruticulosa, schon etwas angetrocknet.

    Das Plasmodium eines Schleimpilzes ist meist nicht mehr zu sehen wenn der Schleim ausreift, da aus dem Plasmodium die reifen Fruchtkörper ausgebildet werden.

    Das was dann noch vom Plasmodium übrigbleibt ist der sogenannte Hypothallus, der eine Unterlage der Fruchtkörper bildet. Er ist meist durchsichtig.

    LG Ulla

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.