Hallo, Besucher der Thread wurde 830 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von Beorn am

Prolifikierter Schildrötling (Entoloma clypeatum)

  • Hallo,


    am 7. Mai fand ich um einen Apfelbaum herum mehrere Schildrötlinge, eine kleine Kollektion wies diese Missbildung auf.


    Hier im Forum stieß ich auf eine Beitrag von Gerd, der einer solchen Hymenophor Verwucherung den namen Prolifikation gibt.


    Grüße, Chris




    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

  • Hallo Chris, sieht ja interessant aus. Davon hab ich bisher weder gehört noch habe ich solche komischen Verwachsungen gesehen. Danke fürs Zeigen.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • MoinMoin!


    Ich bin ja alles andere als ein Auskenner für Teratologien, aber war mit Prolifikation nicht gemeint, daß auf der Hutoberseite Hymenophor ausgebildet wird? Das dann freilich oft seltsam verwurschdelt aussieht. Wie sich das nennt, wenn die Lamellen so verwachsen, weiß ich nicht, könnte aber schon sein, daß das eine Vorstufe wäre.

    Vielleicht wär's ein gedanke, Gerd im >Gruselforum< dazu zu kontakten?



    LG, Pablo.

  • Hallo,


    ich natürlich auch nicht, ich hab mal im Nachbarforum angefragt.


    Grüße, Chris

    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.