Hallo, Besucher der Thread wurde 640 aufgerufen und enthält 3 Antworten

letzter Beitrag von Schupfnudel am

Pilzgrosswerden ganz schwer

  • Auch meine Familie und ich waren am Wochenende wieder in der Oberlausitz auf Pilzpirsch und ich möchte DEN Fund präsentieren:


    Seit Wochen kein richtiges Nass mehr von oben,

    trotzdem habe ich mich durchs Erdreich geschoben.

    Jetzt ist weg die Kraft und ich brauch Ruh´

    drum ohne Regen bleibt mein Schirm auch zu!


    Und ab heute sind die Nächte bei uns frostig und als hoffnungslose Optimisten versprechen wir uns 2019 ein besseres Pilzjahr........==)

    Damit viele Grüße aus dem immer noch pilzlosen, knochentrockenen Ostsachsen


    Ute

  • Hallo Ute,


    ich weiß, wie du dich fühlst, aber die Hoffnung.....Mich hat heute mein Gespensterwald am erfreut mit Austernseitlingen.

    Viele Grüße
    Veronika Weisheit - Pilzberaterin Landkreis Rostock
    Auch Pilzberater können irren, erst recht in einem Forum, deshalb gibt es keine Freigabe von mir, Pilze zu verzehren, auch, wenn diese essbar sind.

  • Und ab heute sind die Nächte bei uns frostig und als hoffnungslose Optimisten versprechen wir uns 2019 ein besseres Pilzjahr........==)

    Damit viele Grüße aus dem immer noch pilzlosen, knochentrockenen Ostsachsen


    Ute

    Hallo

    So schnell muß man nicht aufgeben. Jetzt gibt es Morgentau, Morgennebel und da kann doch noch etwas wachsen. Man muß nur die richtigen Stellen im Wald finden. Gestern war ich auch mal wieder im rascheltrockenen Wald.


  • Ich gebe es auch noch nicht auf. Bei uns hat es seit Wochen nicht geregnet. Heute kam seit Ewigkeiten mal wieder ein wenig Nass vom Himmel. Trotzdem gibt's das ein oder andere.


    Bild von gestern:


    Bin lediglich fortgeschrittener Anfänger.
    Posts sind nicht als Essensfreigabe zu verstehen. :-]

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.