Hallo, Besucher der Thread wurde 216 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von Felli am

Arnium

  • Servus,

    Auf meinem gesammeltem Dung tut sich endlich wieder was nachdem die Tichobolus zukalii und die Coprinus stercoreus Invasion zu Ende geht.

    Ein birnenförmiges Etwas, mit gelbbraunem, semihyalinem Bauch und schwarzer „be-sete-r“ Ostiole

    Hier die Beschreibung:


    Asci: 250 x 30-40µ, bauchig zylindrisch, gestielt, apikal verjüngt, mit deutlichem Apikalring der schon in Wasser sehr gut zu erkennen war.

    Sporen: ellipsoid, braun, mittig septiert, 25-28 x 15-17µ

    Caudae 35-40 x 5µ, beidseitig, hyalin rau, an den Enden nur leicht zugespitzt, mit mittlerer „Röhre“

    Seten 45 x 5-8µ, braun-braungrau, Basis verdickt, dickwandig, inkrustriert.


    Und hier die Bilder:







    Ich hab da einen Lösungsvorschlag:

    Arnium imitans


    Bin gespannt auf eure Meinung und

    Jetzt hoff ich mal dass ihr die Bilder alle sehen könnt, denn einmal heißt es Orginal einfügen und am nächsten Bild Vorschau einfügen - was auch immer das bedeutet


    Grüße

    Felli

  • Na, da will ich Dir mal herzlich gratulieren, mein lieber Felli, zum Arnium imitans ohne cf!==Pilz25


    Und damit vermutlich zum Erstfund für Bayern.

    An Deiner Bestimmung gibt es keine Zweifel.

    Alle bestimmungsrelevanten Merkmale, die Du zeigst und beschreibst, passen perfekt!

    Mir war es noch nicht vergönnt, die Art zu finden, mit A. septosporum ist mir lediglich die andere septiertsporige europäische Art der Gattung bekannt.


    Laut "Pilze-Deutschland.de" gibt es 7 Funde von drei MTB. Alle aus Sachsen-Anhalt und erfasst von den "Huthbrothers" Eberhard und Wolfgang.

    Sie waren ja die Gastgeber der ersten und bisher einzigen deutschen Dungpilztagung 2014!


    Apropos Dungpilztagung.

    Nächstes Jahr jährt sie sich bereits zum 5. Mal. Das wäre doch ein Grund, eine weitere zu veranstalten. Ich werde darüber nachdenken!


    Liebe Grüße vom Nobi


    PS.

    Jetzt hoff ich mal dass ihr die Bilder alle sehen könnt, denn einmal heißt es Orginal einfügen und am nächsten Bild Vorschau einfügen - was auch immer das bedeutet

    Die Bilder werden, zumindest bei mir, richtig angezeigt.


    Nur wer gegen den Strom schwimmt, kann erkennen, wieviel Unrat mit dem Strom schwimmt. (Frank Richter?)

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - Spende für APR 2015 - 5 verdiente Chips für Emil + 3 Chips von Sarah - 5 EM-Wetteinsatz - 3 APR 2016 - 10 APR 2017 (Einsatz) + 18 APR 2017 (Gewinn).

  • Servus Nobi

    Erahnst du mein breites Grinsen:D

    Dank dir für die Bestätigung.

    Ich war selber überrascht das ich mal etwas fand, das in den Büchern genauso beschrieben wird/wurde.

    Mal sehn was da in nächster Zeit noch so wächst.


    Grüße

    Felli

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.