Hallo, Besucher der Thread wurde 431 aufgerufen und enthält 3 Antworten

letzter Beitrag von JanMen am

2x Bestimmungsversuch, 1x gänzlich unbekannt

  • Hallo!


    ich habe hier drei Exemplare, deren Identität mich interessieren würde. Bei zweien habe ich eine Vermutung, der Dritte ist mir gänzlich unbekannt:





    Bezogen auf die beien <OBEREN> Bilder, bei dem anderen habe ich schlauerweise die Reihenfolge vertauscht.
    Links: Hallimasch
    Mitte: Ein "WasAuchImmer". Sorry, habe leider keine besseren Bilder und alles schon entsorgt.
    Rechts: Papageientäubling.


    Hier noch einige nähere Infos:
    Wald: Alle Pilze fanden sich in Mischwäldern. Eichen, Rotbuchen, Fichten und Kiefern bunt durcheinander. Leider keine wirkliche Hilfe.
    Geruch: Leider zur Zeit erkältet, für mich roch alles mild/neutral
    Lamellen beim Täubling: brüchig/spröde. Sollte also kein Frauentäubling sein. (Mit Täublingen kenne ich mich aber nicht aus, also nur eine Vermutung)




    Danke und Gruß
    Heiko


  • Bezogen auf die beien <OBEREN> Bilder, bei dem anderen habe ich schlauerweise die Reihenfolge vertauscht.
    Links: Hallimasch
    Mitte: Ein "WasAuchImmer". Sorry, habe leider keine besseren Bilder und alles schon entsorgt.
    Rechts: Papageientäubling.


    Hi,


    es wäre wirklich hifreich, wenn du die 3 Fruchtkörper einzeln zeigen würdest! So fehlen wesentliche Details, die ich auf den Fotos nur bedingt sehe.


    Hallimasch passt.
    Dein Wasauchimmer sollte ein Pelrpilz sein; hier wären Detailaufnahmen sehr hilfreich, um die Bestimmung wirklich abzusichern. So bleiben noch 1-2 Restzeifel.


    Der Täubling ist ein Täubling. Worauf begründet sich dein Bestimmungsversuch? Das kann alles und nix sein! Russula parazurea sieht btw auch so aus. Russula grisea und Konsorten sind auch noch möglich.


    l.g.
    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo!


    Hallimasch (Armillaria spec.) + Perlpilz (Amanita rubescens -> Manschette ist gerieft, Rötung) + Täubling (Russula spec. -> für mich farblich am ehesten Russula parazurea).


    LG, Jan-Arne

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.