Hallo, Besucher der Thread wurde 2,9k aufgerufen und enthält 8 Antworten

letzter Beitrag von Calabaza am

Forentrolle, Spam und sonstiger Unsinn

  • Liebe Forenmitglieder,


    zur Zeit scheint es gerade so als würden sie aus ihren Löchern gekrochen kommen.


    Wenn ihr Beiträge seht die offensichtlich nicht ins Forum gehören, die beleidigenden oder sogar gefährlichen Unsinn enthalten, nutzt bitte den "melden" Button unter den Beiträgen.
    Auf die Art und Weise bekommen wir am schnellsten mit wenn etwas nicht stimmt und können etwas dagegen unternehmen.


    Antonius behüt und herzliche Grüße
    Frank

  • Anscheinend ist das nur einer, immer derselbe nur unter verschiedenen Nicks. Aber kein gefährlicher, denn man hat es ja schon nach dem zweiten Beitrag gemerkt. Nicht mal witzig ist er, einfach nur *gäääähn*. Also einfach ignorieren.
    FG
    Oehrling

    PSVs dürfen weder über I-Net noch übers Telefon Pilze zum Essen freigeben - da musst du schon mit deinem Pilz zum lokalen PSV!

    Einmal editiert, zuletzt von Oehrling ()


  • Anscheinend ist das nur einer, immer derselbe nur unter verschiedenen Nicks. Aber kein gefährlicher, denn man hat es ja schon nach dem zweiten Beitrag gemerkt. Nicht mal witzig ist er, einfach nur *gäääähn*. Also einfach ignorieren.
    FG
    Oehrling


    Hallo Oehrling
    Naja, weiß ja nicht was an Knollenblätterpilze in Cola legen, oder Selbstversuche ungefährlich sein soll. Solche Beiträge kann man nicht einfach ignorieren. Klar, den Button drücken ist eine Sache und hatte ich gar nicht auf dem Schirm, aber unkommentiert? Nö


    Und ob es immer der selbe ist, kann die Forenleitung schon herausfinden. Vielleicht nicht sofort, aber das geht schon. Ja selbst Doppelaccountler sind kein Problem, wenn man will.


    Grüße

    Alle haben gesagt: Das geht nicht! Dann kam einer -der wußte das nicht- und hat es gemacht ==Gnolm1

  • Na, der hat sich ja auch selbst als Troll zu erkennen gegeben. Sein erster Beitrag war eine Spur zu auffällig. Etwas geschickter gemacht, rührt sowas an die Hilfswilligkeit mancher User, die das dann zu recht und mit allerbesten Absichten ernst nehmen. Und dann werden solche Trolle gefährlich.


  • Na, der hat sich ja auch selbst als Troll zu erkennen gegeben. Sein erster Beitrag war eine Spur zu auffällig. Etwas geschickter gemacht, rührt sowas an die Hilfswilligkeit mancher User, die das dann zu recht und mit allerbesten Absichten ernst nehmen. Und dann werden solche Trolle gefährlich.


    Ich glaube, du unterschätzt die Dummheit unserer Mitbürger.
    Der erste Beitrag war verdächtig, aber solche Leute gibt es.
    Mein Chef (Zierpflanzengärtner) erklärte mir (Rettungssanitäter/Rettungsassistent, aber seit über 15 Jahren nicht mehr als solcher tätig ... sonst Landschaftsgärtner mit Baumklettererausbildung), ich solle ihn bei einem Umfall anrufen und er würde dann am Telephon entscheiden, ob der Verletzte zum Arzt muß oder gar ein Rettungswagen bestellt wird.
    Der Satz ging links in meinen Kopf rein, blieb teilweise im "Willsde mal lachen"-Gedächtnis hängen und der Rest ging rechts wieder raus.
    Das hat schon was von nem ganz harten real life Troll aber der meinte das toternst. Wenn mal was passiert, wird das "Willsde mal lachen"-Gedächtnis zum Glück nicht aktiviert.


    Ich kann mir durchaus vorstellen, daß es hierzulande Leute gibt, die glauben, es gäbe garkeine wirklich giftigen Pilze, weil ... die wäre dann ja verboten.
    Du machst dir kein Bild davon, was die Leute für abstruse Vorstellungen hegen, gerade wenn es um Giftigkeit geht. Die giftige Eibe wollen alle weghaben, sobald sie Kinder kriegen (wie oft haben wir als Kinder eigentlich völlig unmotiviert in die Hecke gebissen?), aber der Fingerhut oder der Eisenhut ... die können doch nicht giftig sein ... die sind doch schön ... was denn, Lebensbaum kann (bei wenigen Menschen) bei Berührung schon Hautausschlag verursachen und ist auch giftig und die "schöne" Lorbeerkirsch-Hecke soll ebenfalls giftig sein? Gibt es denn garnichts ungiftiges? ... Doch, die Brombeeren und den Giersch, aber die soll ich ja wegmachen, ist ja Unkraut.


    Durch meine Tätigkeit als Gameserveradmin ist mir so manch einer (und auch so mancher Troll, aber es waren nicht alles solche) untergekommen, bei dem ich mich innerlich gefragt habe, ob der je ne Schule von innen gesehen hat. Man kann und darf in einem Forum mit Verantwortung wie diesem solche Anfragen nicht pauschal als Trollen abtun, was du ja auch nicht getan hast, wenn ich mich recht entsinne.

    Viele Grüße,
    Hessekopp


    Ich bin blutiger Pilz-Anfänger. Wer auf meine Bestimmung hin etwas isst oder auch nur in den Mund ninnt, begeht möglicherweise einen schweren Fehler.

    Einmal editiert, zuletzt von Hessekopp ()


  • Man kann und darf in einem Forum mit Verantwortung wie diesem solche Anfragen nicht pauschal als Trollen abtun, was du ja auch nicht getan hast, wenn ich mich recht entsinne.


    Pauschal sicher nicht, aber es gibt oft genug klare Anzeichen. Im Zweifel immer für den Anfragenden, aber wenn es klar ist, kommt ein Deckel drauf.


  • Man kann und darf in einem Forum mit Verantwortung wie diesem solche Anfragen nicht pauschal als Trollen abtun, was du ja auch nicht getan hast, wenn ich mich recht entsinne.


    Pauschal sicher nicht, aber es gibt oft genug klare Anzeichen. Im Zweifel immer für den Anfragenden, aber wenn es klar ist, kommt ein Deckel drauf.



    Jo, da bin ich ganz bei dir. :alright:

    Viele Grüße,
    Hessekopp


    Ich bin blutiger Pilz-Anfänger. Wer auf meine Bestimmung hin etwas isst oder auch nur in den Mund ninnt, begeht möglicherweise einen schweren Fehler.

  • Hallo zusammen,


    nochmals die klare Ansage, wenn Beiträge komisch vorkommen, bitte immer an das Forenteam wenden.


    Für den Fall eines ECHTEN NOTFALLS stehen wir natürlich immer parat, auch wenn das nicht unsere originäre Aufgabe ist.


    Unser Forum zeichnet sich durch Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Kompetenz aus, das wird auch so bleiben.


    Ignorieren werden wir Trolle sicher nicht, :haue:


    ganz konsequent.


    Bezüglich der Thematik Trolle kam eine klare Ansage von Admin Takumi und Erläuterungen von Rada.


    Jegliche weitere Diskussion erübrigt sich damit.


    Ich schließe das Thema. Insbesondere im Interesse der Forengemeinschaft, deren Gutmütigkeit und Hilfsbereitschaft von Trollen schamlos ausgenutzt wird, um Unruhe zu stiften.


    LG, Markus

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von Calabaza ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.