Hallo, Besucher der Thread wurde 1k aufgerufen und enthält 7 Antworten

letzter Beitrag von thorben96 am

Thecotheus rivicola

  • Hallo zusammen



    Thecotheus rivicola (Vacek)
    Syn:
    =Psilopezia rivicola (Vacek)
    (Quelle: Mycobank)


    Auf der Exkursion im Bergischen Land (Siehe hier), gab es diesen interessanten Asco auf der Erde zu finden.
    Dummerweise habe ich kein Standortfoto von dem Pilz gemacht, weil ich dachte es wäre eine Helvella :haue::( .
    Auf Umwegen denke ich das der Pilz eine Thecotheus, eventuell Thecotheus rivicola sein könnte.
    Leider habe ich keine Erfahrung mit dieser Gattung, geschweige denn Literatur, aber vielleicht kann einer von euch bei der Bestimmung helfen (Ralf ?).
    Hier sind die Bilder:
    1.


    2.


    3. Reaktion in Lugol


    4.


    5.


    6.


    7.


    VG : Thorben

  • Hallo Thorben,


    ich denke, mit Thecotheus rivicola liegst Du richtig! :alright:
    Ich kenne die Art zwar nicht und die Sporen sollen nach Aas etwas größer sein (16-22,5 x 7-9).
    Die wenigen anderen nichtcoprophilen Arten der Gattung haben jedoch deutlich größere Sporen.


    Die Art kommt wohl hauptsächlich an gut durchfeuchteten Zweigen oder Holz vor, jedoch erwähnt Aas auch drei Funde auf nackter Erde bzw. auf pflanzlicher Debris.
    Die Apiculi sind wie von Dir gezeigt recht kräftig (2-5 µm breit, 3 (-5) µm lang), die Sporenoberfläche ist sehr fein irregulär warzig.
    Auch das sieht man schön auf Deinem Mikrofoto in BWB.


    LG Nobi

    Hier findet Ihr meine Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - Spende für APR 2015 - 5 verdiente Chips für Emil + 3 Chips von Sarah - 5 EM-Wetteinsatz - 3 APR 2016 - 10 APR 2017 (Einsatz) + 18 APR 2017 (Gewinn).

  • Hallo Ralf,


    Zitat


    auf Thecotheus wäre ich vor Ort nicht gekommen. Genialer Fund, Neufund für NRW und natürlich mein Kartierungsgebiet. Meldest Du an Klaus ?
    Darf ich mir die Fotos zur Doku kopieren ?


    ich muss dich enttäuschen, denn der Fund ist leider "nur" der 2te in NRW. Klaus wurde schon informiert und ich werde ihm morgen die Funddaten schicken.
    Zu den Bildern, die kannst du dir gerne zur Doku kopieren. Ich kann dir die Bilder aber auch unkomprimiert schicken, denn damit könntest du dann mehr anfangen.


    VG : Thorben

  • Hi Thorben,


    wie machst du das? Achja! Mit gutem Auge, fleißiger Dokumentation und herausragender Bestimmungsarbeit. Ich bin immer wieder beeindruckt. :alright:


    LG, Jan-Arne

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.