Hallo, Besucher der Thread wurde 954 aufgerufen und enthält 5 Antworten

letzter Beitrag von Beorn am

Volvariella surrecta

  • Heute in der Holsteinischen Schweiz: ein persönlicher Erstfund......
    Volvariella surrecta...der Parasitische Scheidling.


    Wächst zumeist auf überständigen Fruchtkörpern der Nebelkappe...so auch hier. In Schleswig Holstein immerhin Rote Liste "Vorwarnstufe" R.


    Leider hatte ich keinen Fotoapparat mit im Wald, daher leider nur zwei Küchenfotos.

  • Soll ja standorttreu sein...ich werde nächstes Jahr auf jeden Fall die Stelle kontrollieren. MIT Fotoapparat versteht sich.

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020)

  • Hallo Inni,


    :alright: Herzlichen Glückwunsch zu diesem genialen Fund! :alright:


    lG,
    Melanie

    Gnolmige Gnüße, Gnelmanie die Rote

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen

  • Hallo, Inken!


    Auf jeden Fall ein Highlight.
    Müsste sich der nicht kultivieren lassen? :hmmm:
    Also auf Nebelkappen eben? Die müssten sich ja recht leicht züchten lassen. Dann einfach beimpfen...


    Na, Spinnerei. ;)


    LG, Beorn.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.