Oehrling Notorische Spaßbremse

  • aus Oehringen
  • Mitglied seit 3. Mai 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
4.109
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
295
Punkte
21.505
Profil-Aufrufe
1.353
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Die ersten Morcheln... verfasst.
    Beitrag
    Hallo Lucky,

    nein das ist kein Schwammerl-Garn. In Skandinavien wurden (werden?) auf dem Land sogar Frühjahrslorcheln verkauft. Ich habe gehört, die sollen ganz ähnlich schmecken wie Morcheln. Angeblich - die Betonung liegt auf angeblich - wären…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Scheibenlorchel - Discina perlata / Gyromitra ancilis verfasst.
    Beitrag
    Hallo Grüni,
    ich habe gerade in den anderen Thread reingeschaut. Die von dir gefundenen sind höchstwahrscheinlich auch Discina perlata. Gib sie doch zum Mikroskopieren an Tuppie weiter, sie hat sich doch glaube ich zwischenzeitlich ein Mikroskop…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema 2020 - (Speise-)Pilze in Baden-Württemberg ~ Pilze BW verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    ich bin jetzt auch wieder dabei, wie ihr vielleicht an meinen anderen Beiträgen gesehen habt.
    Gestern nachmittag in der Kurpfalz war morcheltechnisch noch überhaupt nichts los, konnte meiner Meinung nach auch nicht, da man an der…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Brauche Rat danke! verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    ich wäre hier am ehesten bei Rhodocollybia maculata (Gefleckter Rübling), natürlich nur bis jemand einen besseren Vorschlag macht. Das Habitat, wie es auf den Fotos zu sehen und im Text beschrieben ist, passt jedenfalls zum Gefleckten…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Igelstachelbart hat dunkle Spitzen verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    an deiner Stelle würde ich an den dunklen Stellen riechen - riecht es angenehm frisch oder säuerlich-muffig oder gar fischig-urinartig? Ob es sich um ein rein optisches Problem handelt oder ob mehr dahintersteckt, dafür wäre der Geruch ein…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Scheibenlorchel - Discina perlata / Gyromitra ancilis verfasst.
    Beitrag
    Hallo Steinpils,
    makroskopisch passt Discina perlata/Gyromitra ancilis sehr gut. Die reifen Sporen (du hast nur unreife, die noch im Ascus drin sind, abgelichtet) wären bei dieser Art sehr markant, da sie bei fortschreitender Reife auf beiden Seiten…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Woher die Begeisterung für Pilze? verfasst.
    Beitrag
    Uj, die Kassette kopieren, und das dann hier einstellen, wie soll das gehen? Was ich machen kann: wenn ich nächstes Mal nach Thüringen oder Sachsen komme und wir uns dort treffen, die Kassette mitnehmen, falls dich das wirklich so interessiert.
    FG
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Pilze vom Markt verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von michl_1211)

    Bei den "Stockschwämmchen" im Supermarkt handelt es sich fast ausnahmslos um den Zuchtpilz Pholiota nameko, nicht um "das" Stockschwämmchen Pholiota mutabilis. Dies sollte selbstverständlich auf dem Etikett mit draufstehen, tut…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Woher die Begeisterung für Pilze? verfasst.
    Beitrag
    Nachlesen kannst du das nirgends. Wie ich schon schrieb, handelt es sich um ein "in der Garage" auf analoge Weise produziertes Hörspiel. Jeder in unserer damaligen Gruppe bekam eine MC-Kassette per Kassettenvervielfältigungsgerät mit dem Original…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Erdstern oder etwas anderes? verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    ich schließe mich der Meinung der Vorschreiber an: Zedern-Sandborstling!
    Schönen Gruß aus Öhringen, toll dass hier noch mehr Öhringer sind!
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Woher die Begeisterung für Pilze? verfasst.
    Beitrag
    Wer weiß, für was dieses Wissen noch nütze sein kann...
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Woher die Begeisterung für Pilze? verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    bei mir verlief das ungefähr so:
    Phase 1 (Alter ca. 7 - 8 Jahre): Oh, toll, jetzt geht es mit Mama auf Waldspaziergang, im Wald gibt es so viele schöne Pflanzen und Kleintiere... und hopala, auch PILZE!!! Mama sagt, die kann man sogar…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Auktion mit ein paar seltenen Büchern verfasst.
    Beitrag
    Der Glückliche, der den Zuschlag für diesen Preis bekommen hat. Wäre die Auktion in Deutschland gelaufen, hätte der Anbieter locker das Zehnfache rausholen können. Da war ja ein Einhellinger, ein Flammer/Horak und ein Erb/Matheis dabei.
    FG
    Oehrling
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Pilze vom Markt verfasst.
    Beitrag
    Aber nur theoretisch, denn man darf ja gar nicht in den Wald, 10 Kilo Flockies abräumen, und sie hinterher käuflich anbieten - unabhängig von der Wuchs- bzw. Fundsituation. Das wäre illegal und könnte zu einer Anzeige führen, wenn jemand Wind…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Pilze vom Markt verfasst.
    Beitrag
    Der Goldpilz dürfte mit sehr großer Wahrscheinlichkeit keine Tremella (Zitterling) sein. Die Konsistenz des Fleisches bei Zitterlingen ist gallertiger bzw. "glasiger" als das, was man hier sieht. Ich halte es nicht für unwahrscheinlich, dass man beim…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Pilze vom Markt verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Lenaipunkt)

    Hallo Lena,

    mein Kommentar war nicht dazu gedacht, dich als unvernünftig zu beleidigen oder rundzumachen. Ich wollte nur angesichts der möglichen Vielzahl der unerfahrenen Mitleser darauf hinweisen, dass man grundsätzlich…
  • Oehrling

    Hat eine Antwort im Thema Pilze vom Markt verfasst.
    Beitrag
    Hallo Leute,

    ich mag nicht wirklich glauben, was ich hier lese. Man geht auf den Markt, kauft sich Pilze aus fernen Landen, die man selber und auch das Verkaufspersonal nicht benennen kann, dann fragt man sie hier im Forum an, bekommt auch da nichts…