Tagedieb Member

  • Mitglied seit 24. August 2015
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
65
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
4
Punkte
499
Profil-Aufrufe
314
  • Tagedieb

    Hat eine Antwort im Thema 2019 - Pilze in Berlin/Brandenburg verfasst.
    Beitrag
    War letzten Sonntag auch mal an einer Stelle, an der ich schon öfter gut Sommersteinpilze gefunden hatte. Von denen war leider nichts zu sehen. Alles was ich gefunden habe, waren zwei (nicht mehr verwertbare) Perlpilze, zwei hübsche (Narzissengelbe?)…
  • Tagedieb

    Beitrag
    Hallo Tuppie,

    das ist nur so ein Gedanke, aber könnte Nr. 01 vielleicht eine weiße Form vom Grauen Wulstling sein?
    Die Knolle kann ich leider nicht so gut erkennen auf den Fotos...

    Grüße
    Peter
  • Tagedieb

    Hat eine Antwort im Thema Bayern in Frühling , wo sind die Pilze ? verfasst.
    Beitrag
    Hallo beli,

    schöne Bilder! War auch vor einer Woche im Botanischen Garten (Berlin). Wirklich schön zur Zeit. So vieles blüht...

    4. Ich glaube übrigens, dass 4. eher die Schneeheide (Erica carnea) ist. Das würde von der Zeit her besser passen als…
  • Tagedieb

    Like (Beitrag)
    Hallo Talasnetra,

    dieser absolut ungewöhnliche Wuchsort für einen Pilz wäre was für meinen Thread hier: Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!! Würde mich freuen, wenn du das Bild auch dort einstellen würdest!
  • Tagedieb

    Like (Beitrag)
    Hi ich habe heute morgen in meiner Aschenvase einen seltsamen Pilz entdeckt der gestern zu 100%noch nicjt da war. Am selben Tag gegen 20 uhr habe ich ihn mir nochmal angeschaut und bemerkt dass der Schirm plötzlich "verdorrt?" ist. Der Stil scheint…
  • Tagedieb

    Hat eine Antwort im Thema Erstfund von heute aus dem Nadelwald verfasst.
    Beitrag
    Hi,
    ich kenne mich mit "Pilzen, die so aussehen" kaum aus. Bei den Fotos dachte ich "vielleicht Psathyrella".
    Wie würde ich die hier ausschließen?

    Grüße
    Peter
  • Tagedieb

    Hat eine Antwort im Thema Schild-Rötling? Eine Ferndiagnose... verfasst.
    Beitrag
    Dankeschön für die Einschätzung Pablo.
    Näher werde ich wohl auch nicht rankommen, weil ich halt auch nicht vor Ort bin.

    (Zitat von Beorn)

    Ich denke, die Tatsache, dass die jedes Jahr zur gleichen Zeit an der Stelle auftauchen, könnte auch noch ein…
  • Tagedieb

    Hat das Thema Schild-Rötling? Eine Ferndiagnose... gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    meine Eltern haben mal wieder ein paar Pilze im Garten (nebenbei ein beneidenswerter Garten was das angeht - u.a. Täublinge, Scheidenstreiflinge, Rotfußröhrlinge, Parasol, Schopftintling, Edel-Reizker...) und wollten eine…