Enno Wald und Wiesenmuzel

  • aus 01920 Steina
  • Mitglied seit 14. April 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
664
Lexikon-Einträge
1
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
27
Punkte
4.142
Profil-Aufrufe
374
  • Servus Stefan, servus Enno,

    das ist ja perfekt - kaum schreibt man drüber, schon hat Stefan den passenden Artikel parat. Da ich keinen Zugang zur Ascomycete.org habe (bis auf die open access-Ausgaben natürlich), hatte ich nicht gewusst, dass das…
  • Enno

    Hat eine Antwort im Thema Gyromitra gigas vs. Gyromitra ticiniana verfasst.
    Beitrag
    Hallo Leute!

    Tricholomopsis

    Vielen Dank für dein Statement. Interessant dass du auch schon mal vor dem Problem standest. Die Lösung des Problemes könnte Bibliothekar liefern. Ich bin gespannt was da drin steht. Klar ist derzeit das für mich…
  • Liebe Freunde,

    in diesem paper wird die Wahrscheinlichkeit zweier echter Arten befürwortet. Unterstützt wird dies durch ein Phylogram und ein Cladogram. Beide Arten werden ausführlich beschrieben.

    Carbone et.al. (2018) - Preliminary phylogenetic and…
  • Servus Enno,

    danke für den interessanten Beitrag!

    Ich erkläre mal kurz, wie ich generell auf Gyromitra ticiniana kam. Till Lohmeyer hatte mich mal vor vielen Jahren darauf aufmerksam gemacht, dass eine "Laubwald-G.-gigas" beschrieben wurde. Ich…
  • Enno

    Hat eine Antwort im Thema Gyromitra gigas vs. Gyromitra ticiniana verfasst.
    Beitrag
    Hallo Jörg!

    Laut Daniel stammen die aus Brandis, also nicht vom Lerchenberg, deshalb war meine Neugierde groß. Übrigens hieß der Entdecker auch Jörg :/ ^^

    "Meine persönlichen Funde" hab sie ja bis dato immer gezeigt bekommen stammen aus der Region um den…
  • Enno

    Hat eine Antwort im Thema Zwei seltene Becherlingsfunde im Elbtal verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von nobi)

    Na hoffentlich dauerts nicht so lange! Ich geb mir Mühe :) Falls du jetzt eine Neue Herrausforderung suchst schau mal bei Ciborinia camelliae der sollte doch auch noch zu finden sein oder ? :D Also falls du mal irgendwo Kamelien siehst und'n…
  • Enno

    Thema
    Hallo liebes Forum!

    Ein Freund von mir fand vor kurzem diese Gyromitra in der nähe von Leipzig. Angeregt durch dieses Thema >>HIER<< in dem Tricholomopsis etwas von einer Gyromitra ticiniana erzählte beschloss ich diesen Fund mal genauer unter die…
  • Enno

    Like (Beitrag)
    Servus Nobi,

    gern geschehen!
    (Zitat von nobi)

    Genau das ist ja das Problem. Wobei ich den Begriff "Mykologen" da weit gefasst verstehe. Jedenfalls kenne ich aus "Uni-Kreisen" keine, die das so machen, denn die wissen, wer hinter den Datenbanken…
  • Enno

    Like (Beitrag)
    Servus nobi...
    (Zitat von nobi)

    ... ich möchte hier die Gelegenheit nutzen, und für den Index Fungorum (und MycoBank) eine Lanze brechen. Denn es ist in meinen Augen schon eine Unsitte, diese Datenbanken als Quelle für "current names" heranzuziehen.…
  • Enno

    Hat eine Antwort im Thema Pilze an ungewöhnlichen Orten finden! verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Interessantes Thema!

    Hier kann ich nur meine Parkplatz-Verpeln mit beifügen. Das spannende daran ist das diese in der Laubschicht eines verwaisten Parkplatzes wuchsen, eigentlich getrennt zu jeder Vegetation im Umkreis, wohl möglich dass sich…
  • Enno

    Hat eine Antwort im Thema Zwei seltene Becherlingsfunde im Elbtal verfasst.
    Beitrag
    Hallo lieber Nobi!

    Tolle Funde hast du da gemacht! Das Lässt nur Staunen!

    Der Stromabecherling bei Salomonsiegel ist ja mal richtig spannend, da auch für mich bis jetzt unbekannt! Danke fürs Zeigen! Da werde ich demnächst mal genauer darauf achten!
  • Enno

    Hat eine Antwort im Thema Jetzt Doch noch Coprinopsis cordispora die Zweite verfasst.
    Beitrag
    Ja, die zellen sind größtenteils kugelig, es gibt aber auch selten länglichere ( Oval bis zylindrisch ). Pileozystiden habe ich keine gesehen..
  • Enno

    Hat eine Antwort im Thema Jetzt Doch noch Coprinopsis cordispora die Zweite verfasst.
    Beitrag
    Hallo Stefan!

    Danke für deine Antwort!

    leider kann ich nicht testen ob sich die Partikel in HCL lösen oder nicht, da ich kein HCL habe. Gehe ich aber mit den restlichen Merkmalen den Anderen Weg, passt die Sporenform nicht. Mhm... Schwierige Sache..
  • Enno

    Thema
    Hallo liebe Dungi-Freunde!

    nachdem mein Erster Tintling mit herzförmigen Sporen auf Parasola misera gehört hat ist jetzt einige Tage nach dem verschwinden dieser ein Größerer deutlich mit Velum beflockter Tintling gekommen, der Ebenfalls diese…
  • Enno

    Hat eine Antwort im Thema Winztintling auf Schafdung verfasst.
    Beitrag
    Hallo an alle!

    Danke erstmal für die vielen Antworten!

    Dieses Staubige was aussieht wie ein Velum Universale, bestand unterm Mikroskop aus Runden teilweise inkrustierten Zellen. Quasi nicht ganz glatt, aber auch definitiv nicht so auffällig wie von…
  • Enno

    Hat eine Antwort im Thema Winztintling auf Schafdung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Stefan!

    Danke für den tipp, aber ich kann dennoch keine Zystiden finden, demzufolge bleibt da tatsächlich nur Parasola misera, der makroskopisch auch voll hinkommen würde!
  • Enno

    Hat das Thema Winztintling auf Schafdung gestartet.
    Thema
    Hallo liebe Copro-Fans!

    Ich habe seit ner weile Schafdung in der Feuchtkammer nun wächst da ein kleiner Tintling drauf der Mir Kopfzerbrechen bereitet.

    Beschreibung:


    Makroskopisch:


    Hut gerieft, ocker bis cremefarbig, schnell aufschirmend.










  • Enno

    Hat eine Antwort im Thema Adermoosling verfasst.
    Beitrag
    Hallo Joe!

    Vergleich mal mit Arrhenia retiruga ==11