Online

mollisia Mollisia = 50 shades of grey

  • Mitglied seit 21. Oktober 2014
  • Letzte Aktivität:
  • Forum
Beiträge
877
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
505
Punkte
5.050
Profil-Aufrufe
1.765
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Hypoxylon perforatum (Schwein.) Fr. 1849 verfasst.
    Beitrag
    Hallo Thorben,

    ich denke dass das Hypoxylon perforatum ist.
    Die Pigmentkörnchen im Stroma sind ganz klar braungelb und nicht orange, auf meinem Monitor jedenfalls. Das Problem ist, dass sich ein ziemlich orangegelbes Pigment löst bei dieser Art, das…
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Expertisen, Gattungsspezialisten und Suchaufrufe. verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    meine besonderen Vorlieben liegen im Bereich der Blätterpilze und Röhrlinge, der Holzpilze und einiger Ascomycetengruppen. Aber da gibts natürlich welche die mir nicht so liegen und welche die mir mehr liegen. Daher vielleicht mal als Auswahl:

  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Welche Peziza? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    das macht nichts, dass die Sporen in BWB kollabieren, denn es geht ja bei dieser Färbung nur darum, das Ornament optimal anfärben zu können. Und in diesem Fall ist eine feine Warzigkeit klar zu erkennen. Damit ist auch klar, dass es sich um…
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Welche Peziza? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    ich denke es ist Peziza varia/micropus.
    Die Sporenmaße und das Substrat Holzhäcksel passen nicht so gut auf arvernensis.
    Peziza varia s.l. wurde vor einigen Tagen auch aus Jena berichtet, kommt also derzeit vor.

    beste Grüße,
    Andreas
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Kein Glasnudel-Pilz sondern ein Lebermoos verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    konkreter: von einem Lebermoos.

    beste Grüße,
    Andreas
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema unbestimmter Porling verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    ich habe kaum Zweifel an Ischnoderma resinosum. Der Pilz begegnet mir ständig und das ganze Jahr über. Der ist mittlerweile auch fast ganzjährig am Fruchtkörperschübe bilden, so dass derzeit durchaus noch weichfleischige, relativ frische…
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Hypoxylon fuscoides verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    ja, H. fuscoides habe ich auch schon mehrfach gefunden, und gerade vor zwei Wochen bei einer Revision der Belege aus dem Herbar Hausknecht in Jena gleich drei Mal gefunden. Die Art ist sicherlich nicht sehr selten, aber augenscheinlich an Erle…
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Noch ein Hainbuchenwald verfasst.
    Beitrag
    Hallo Bernd,

    die Daldinia ist ein Hypoxylon, aller Wahrscheinlichkeit nach Hypoxylon howeianum.

    beste Grüße,
    Andreas
  • Hallo Jo,

    das klingt sehr aufwändig und ist komplexe Laborarbeit - allerdings nicht mein Aufgabengebiet.

    Mein Gutachten soll sich eigentlich auf die Sortenreinheit beziehen, zusätzlich gebe ich aber noch Hinweise auf mögliche nicht-pilzliche…
  • Hallo Stefan,
    (Zitat von Climbingfreak)

    das ist schon richtig, aber ich sollte in meinem Gutachten schon eine gewisse Wertung oder zumindest Quantifizierung vornehmen. Was bedeutet es, 5 Konidien bei 10 Stichproben gefunden zu haben? Oder mehrere…
  • Hallo,

    weiß jemand ob es Richtlinien dafür gibt, wieviel Goldschimmel in Trockenprodukten mit getrockneten Steinpilzen toleriert wird, und ob es Erfahrungen für gesundheitsbedenkliche Konzentrationen gibt?
    Ich untersuche immer mal Handelsware und…
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Pilzbilder Aquarelle - Originale verfasst.
    Beitrag
    Hallo Peter,

    dafür hat er bei den Sporenzeichnungen teilweise Tropfen zusätzlich gezeichnet - offenbar aufgrund eigener Erfahrung.

    beste Grüße,
    Andreas
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Ganoderma lucidum oder pfeifferi? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    Oliver hat recht. Und auch die Inhaltsstoffe sind anders, in G. lucidum ist "nix" drin, jedenfalls nicht die Wirkstoffe deretwegen Reishi medizinisch bei manchen geschätzt wird.

    beste Grüße,
    Andreas
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Hainbuchenwälder verfasst.
    Beitrag
    Hallo Bernd,

    1b ist sicherlich eine Schizopora paradoxa oder radula.
    2g halte ich für Gyromitra gigas, aber es müssten die SPoren überprüft werden. Dein Lörchelchen ist aber sicherlch noch sehr unreif.
    3b/c ist sicherlich auch eine Buckel-Tramete

    Die…
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Eine Galerina? verfasst.
    Beitrag
    Halo Claudia,

    das war ein unbeabsichtigter Schreibfehler, danke für den Hinweis!
    Ich habe das auch oben editiert, weil es sonst wirklich sinnentstellend wäre.

    beste Grüße,
    Andreas
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Eine Galerina? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    ich bin klar für Pholiotina (aporos). Die gedrungene Gestalt passt ganz gut zu dieser Art, die nie so schlank ist wie z.B. Pholiotina rugosa.
    Ich meine auf dem Ring eine Riefung erahnen zu können bei umgedreht liegenden Pilz. Aber auch sonst…
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Getrocknete Steinpilze verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    20 gr getrocknet entspricht etwa 200 gr Frischpilz. Macht dann also ein Kilopreis von rund 20 Euro - nicht besonders viel finde ich für gewerbliche Ware.
    Dass wir Pilzsammler natürlich unseren Vorrat lieber selber sammeln - schon aus…
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema unsichere Pilzbestimmung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Jezicek,

    es ist nicht ausgeschlossen, aber eine gewagte Hypothese. Solche Arten in der Gruppe der Roten Lacktrichterlinge kann man bestenfalls mikroskopisch bestimmen, nicht selten kommt man aber um eine Sequenzierung nicht herum. Auf Sicht in…
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Getrocknete Steinpilze verfasst.
    Beitrag
    Hallo Bärbel,

    Was möchtest Du uns denn mit deiner Nachricht mitteilen? Getrocknete Steinpilze gibt es in fast jedem Einkaufsladen. Und der Preis scheint jetzt auch nicht übertrieben, auch wenn Du nicht geschrieben hast für welche Menge.

    beste Grüße,
  • mollisia

    Hat eine Antwort im Thema Literaturempfehlungen? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Bernd,
    (Zitat von Bernd Miggel)

    wie soll ich dir da weiterhelfen, hast Du eine Idee? Wozu brauchst Du die denn genau?

    beste Grüße,
    Andreas