Beiträge von bauernhelmi

    Liebe Do(lo)do(res),


    was für ein schöner Reisebericht :alright:


    Bei uns ist die letzten 4 Wochen gesamt max. 2- 2,5 Stunden Sonnenschein gewesen.


    Gibt es noch Bilder mit Badehose und Bikini ?


    Dann werd ich voll neidisch :ssttt:


    Geniess den Aufenthalt im Ausland

    Aloha und lichtvollste Grüsse


    nachem ich nun über 90 min auf Antje am Edeka-Parkplatz warten musste
    wundert mich nix mehr.


    OK der Stefan hat nen Fussballplatz geknipst der nicht für unsere Weltmeister zumutbar ist. Prinz Poldi könnt sich da die Haxen verletzen :D

    Ahoi Stammtisch,


    da waren ja mal wieder die Damen des >Forums sehr aktiv :freebsd:


    War Vollmond ? :D


    Ich hab heute bei DENIC eG angerufen, der "angebliche" ehemalige
    Hoster dieser Domain war die freenet AG


    1+1 = 2 alles klar :veryannoyed:


    das wäre kein Einzelfall wurde mir am Telefon erklärt


    hatten wir doch vor etwa 5 Jahren mal auch ne Rechnung für einen KOSTENPFLICHTIGEN e-mail account bei freenet
    das ging sogar über Anwälte :nana:


    Vor der Fusionierung mit dem anderen Kratlerkonzern mobilcom
    den "Börsenwert" über zig Tausende angebliche Domains, die man hostet


    hueddesheim 1, 2, 4005, 10.203 usw. usf. schnell mal steigern


    für mich ist da nun klar, einmal im system, wir die adresse für dreckszeug genutzt.


    Ich werde Strafanzeige erstatten:veryannoyed:

    Hallo Ihr Lieben,
    danke für die Infos.
    Antje hat mir gesagt, dass sie schon 3 x so nen Brief von denic bekam.


    Wir werden wahrscheinlich morgen Strafanzeige gegen Unbekannt
    erstatten. Kann doch nicht sein, dass jemand auf Ihren Namen mehrere
    Domains einrichtet.


    Komischerweise kommt auch viel Post für Ihren vor Jahren verstorbenen
    Vater. Terminbestätigung vom Autohändler für eine Probefahrt etc. usw.


    Da ist ein "kranker" unterwegs... irgendwo

    :D Sarah und Hans schlürfen Ouzo und hüpfen vor Freude


    :D super gemacht von Euch :alright:


    Ich freu mich für Euch, hüpfe und schlürfe ebenfalls ein paar
    Anis-Schnapserl mit Euch



    ------------


    Wie verrückt ist das denn ? Die Krause Kraterelle, die war sofort klar, in der Nacht hab ich sogar noch davon geträumt, hatte mal ein ebensolches Knäuel gefunden.
    Komisch nur 2 haben die fixiert :rolleyes:


    Verrücktes APR: wie unterschiedlich manchesmal der Schwierigkeitsgrad
    interpretiert wird.

    Danke, Mausmann füpr die Mühe.


    Aber keiner von uns hat diese Domain eingerichtet.
    Wenn Antje die nun "kostenlos" löscht, dann erkennt sie ja u.U. an, dass irgend ein Betrüger zuvor da was angestellt hat, möglicherweise kommen dann ja auch kosten für xxx Jahre Webhosting auf Sie zu ?


    Man muss doch nachvollziehen können, wer da bei wem unter Antjes Namen diese komische Homepage eingerichtet hat.

    Ahoi,


    heute koche ih hier nicht ;)


    haben ein Schreiben bekommen, von DENIC eG


    angeblich ist Antje Inhaber der Webseite hueddesheim4.de :eek:


    der Provider hätte die Verwaltung dieser Domain aufgegeben und wir könnten die nun umsonst bis 14.01. löschen :rolleyes:


    Wir hatten sicher niemals diese Domain angelegt,


    wie reagiert man denn auf sowas ???

    Hey Safran, SUPER :alright:
    Herzlichen Glückwunsch zu der schönen Urkunde !


    -----------------




    :eek:die 18 ein Pather, mann was bin ich blöd :nana:


    Habe zwischen jungen Pappel-schüpplingen und dem Schuppigen Sägeblättling
    geknobelt, keiner hat mir so wirklich gefallen.


    Naja, nun weiss ich, was sich Bergsteiger über die Haxen stülpen


    die 19, so oft bei uns im Revier und dafür hab ich nen Joker gebraucht :(
    Mausmann futtert den ? oha, ich staune.. ne Art Kaiserling-Ersatz ?


    Die 20 hab ich sogar mit Joker vergeigt und Hygrophorus ligatus
    getauft :(


    ich denke da an einen gewissen großen Konzern, vor dem ich angst hab


    Oha, erst stand da garnix und nun sovieles... les ich mir morgen mal genau durch, um was es eigentlich geht.


    Luckyjuli, Du meinst evtl. "Monsato" den fürchte ich auch, ebensao das Freihandelsabkommen und wenn ich an Nestlé, Procter+Gamble, Pepsi usw. denke, dann wird es mir übel.


    Grad denk ich an nen schlauen Spruch, der lautet in etwa:


    Das Übel der Menschheit ist, dass Blinde von Deppen geführt werden

    Ich könnte nun fast einen Aufsatz schreiben,


    aber wenn ich hier einfach nur GEIL
    als Fazit stehen lasse, dann trifft es den Nagel auf den Kopf.


    Bei uns in der Nähe war immer ein EM-Lauf der Schlittenhundegespanne.


    Was sind wir mit unseren Kötern gerne nach Oberwarmensteinach gepilgert.


    Ist leider die letzten Winter wegen Schneemangel ausgefallen.


    Danke für die herrlichen Bilder :alright:

    :D schwer zu erklären,


    man schaffts auch alleine, wenn man 3 Arme hat.:freebsd:


    Also: Du hast den Sud, wie beschrieben, aus dem Holst die Zwiebel und Blätter und Körner raus.


    Dann nimmst nen Schöpflöffel und in selbigen schlägt jem,and die Eier rein,


    so ca. 3 pro Person


    wenn diese Ei-Masse ( pro Ei ein Klumpen ) dann fest ist , kommt 1/4 vom Zwiebelspeck dazu, dann wird mit Mehl angedickt und nochmals kurz aufgekocht.


    Hey, weisst was: EDes is eh ein Winterfutter,, ich knips des nächste mal, wie des geht ;) weil: ich hab nämlich schon wieder Lust darauf :plate:
    [hr]
    Unser neuestes Mitglied heißt: lp8zkyz3p


    Darauf trinken wir jetzt mehrere ;)


    Gute Nacht, Rasselbande

    Habichterla: blos kein Wasser nicht !
    Da kriegt man(n) Frösch im Bauch :D


    Ist das mit den Eiern richtig angkommen ?


    also aufschlagen in eine Schöpfkelle und vorsichtig in den heissen Sud geben,
    die sollen kompakt bleiben


    ,
    Mich interessiert dein Rezept aus Schlesien, mit den sauren Eiern, bitte stell's ein :P


    OK Habichterla, ich sags aber gleich:


    Ganz alleine kann man das nich zubereiten, da muss noch jemand zulangen.


    Man macht gleichzeitig:


    A) einen Kartoffelstampf ( Kartoffelbrei ) der darf aber nicht fliessen, der sollte sehr fest sein.


    Bisserl Butter, Salz, Milch, mehr ned.
    Mit dem Packerlzeigs wird des nix, da sollten schon auch ein bisserle Brockerl drinnen sein.


    Dann brauchst ein schön mageres geräuchertes Schweinswammerl,
    in würfelige Stücke schneiden, weisst eh


    Dann brauchst Zwieberlan, idealerweise rote.
    In Stückerln schneiden und die lässt du in ein wenig Butter und Pflanzenöl
    langsam Farbe kriegen.
    Dannn kommt es Gräucherte Dazu und zusammen lässt man des schmurgeln, bis die Zwiebeln mittelbraun geröstet sind.
    --Röstaroma-- kombiniert mit dem Raucharoma vom Wammerl


    3/4 davon ziehst unter den Kartoffelstampf, das andere 1/4 kommt vorher schon weg :P


    GLEICHZEITIG macht man auch noch einen Topf mit einem Sud:


    Wasser, Salz ,Pfeffer, bisserl Zucker, Lorbeerblätter, Wacholderbeeren, Piment, Zwiebeln
    und ein gescheit würziger Essig ( Hengstenberg "Alte Liebe" oder "Altmeister" ) und des kochst auf, für so etwa 10 Minuten.


    Dann entfernst Du des Zeug aus dem Sud und dann brauchst Hilfe:


    Eier aufschlagen,jeweils eines In einen Schöpflöffel geben und vorsichtig
    in den heissen ( der darf nicht mehr kochen ) Sud einbringen.


    Wennst genügend Eier drinnen hast, warten bis die hart werden, der Sud darf nicht blubbern sonst gibts a Sauerei.


    Dauzu kommt , wenn die Eier fest sind, das letzte 1/4 vom Wammerl mit Zwiebeln, dann heizt Du dem Zeug ein und dickst es mit etwas in Wasser verrührtem Mehl an


    In einen schönen Suppenteller gibst dann den Kartoffel-Wammerl-Zwiebel-Stampf auf eine Hälfte und in die andere Hälfte des Teller eben die
    "Saueren Eier" mit dem Sud.


    Wie erwähnt: Schaut nicht wirklich schön aus.
    Aber es schmeckt genial :plate:



    Danke fürs PUNTE "pffllohnck"

    Danke für das Lob zu meiner großartigen Dichtkunst. :D


    Ich stehe auf dem Teltschikturm
    und stecke mir den Zeigefinger
    in das ........


    :D Reimt sich zwar nicht, aber es dichtet


    :freebsd:


    Uns schneit es auch gerade wieder zu

    Nach einem "Wiener Saftgulasch" gelüstet es sie, soll sein. Das Rezept ist watscheneinfach, bis der Deckel aber am Topf ist, braucht es allerdings zwei Stunden.


    Oh mei Habichterla,
    danach hat es uns heute auch gelüstelt :plate:


    Leider hatte die Metzgerin kein Wadelfleisch vom Rind nicht vorrätig :(


    Dafür war aber von einem E1 Schweinderl ein saumagerer Bauch da,
    so gut wie kein Fett und herrlich würzig geräuchert .


    Hab dann ein altes Rezept aus Schlesien verwendet, es gab "Sauere Eier"
    hatten wir schon gut 3 Jahre nicht mehr.
    Klingt ekelig, schaut auch ned wirklich schön aus aber schmeckt total :P


    Aber sag: wie schafft man ein Saft-Gulsch in 2 Stunden :hmmm:


    Ich geb a Verdauungsschnapserl aus



    Weil bei uns grad die Hölle los ist, haben wir uns das Teufelsgebräu auch geholt. :D


    Prösterla auf-s Forum :alright: