Die Erdsterne 2.Auflage von Heinrich Dörfelt, neu

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 653 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von lamproderma.

  • Das Heft scheint es noch neu zu geben. Ein Pilzfreund hat es kürzlich bei dem Verlag bestellt und erhalten.
    Preis: 22,95 inkl. Versand:

    Dörfelt, Heinrich: Erdsterne - Lehmanns.de

    Grüße Axel

    "Mehrere Indizien überführen Homo sapiens als ökologischen Massenmörder und als die größte und zerstörerischste Kraft, die das Tierreich je hervorgebracht hat."

    aus Glaubrecht: "Das Ende der Evolution"

  • Hallo Karl,

    du willst sicher sagen, dass es kein aktuelles Heft ist, sondern von 1989. Das habe ich jetzt mal vorausgesetzt und ist auch im Link ersichtlich. Neu im Sinne von ungebraucht ist es aber wohl. Ich habe es natürlich schon längst und schaue immer noch gerne hinein, es ist eigentlich unverzichtbar.

    Grüße Axel

    "Mehrere Indizien überführen Homo sapiens als ökologischen Massenmörder und als die größte und zerstörerischste Kraft, die das Tierreich je hervorgebracht hat."

    aus Glaubrecht: "Das Ende der Evolution"

  • Hallo zusammen,

    Heinrich Dörfelts "Erdsterne" ist immer noch, gerade auch für Einsteiger bei der Erdsternbestimmung, ein unverzichtbares Buch.

    Es wäre zwar schön, wenn es eine aktuelle Neuauflage geben würde, aber das wird wohl nichts werden. Dr. Dörfelt ist über 80 und hat z.Z. andere Projekte.

    Ein aktuelleres, sehr umfangreiches Werk für Geastrum ist "Jordstjärnor" von Mikael Jeppson. Leider in Schwedisch, aber die Abbildungen sind sehr gut und Detail- und Mikrozeichnungen sind selbsterklärend.


    VG Ulla