Hallo, Besucher der Thread wurde 395 aufgerufen und enthält 1 Antwort

letzter Beitrag von Tuppie am

Spaziergang am Moorrand

  • Moin allerseits, bei sonnigem Wetter gab es heute aus Gründen einen nicht ganz so kurzen Spaziergang.


    1) an Grauerle

    2) Birkenbestand

    3) mit Bauformen vom Chaga, die man eher selten sieht, der ganze Reststamm ist im oberen Teil damit dekoriert, unten Zunderschwamm

    4) der nächste seiner Art (insgesamt waren es 5 Bäume, die ich aber nicht alle zeige) mit Gravitationsanomalie, denn normalerweise ist die Bruchkante ja vertikal und nicht horizontal wie hier. Sehr ausdrucksstark.


    5) der linke Stummel hat oben ein Nest drinnen, deswegen Moose und Zweige

    6) fotogene tote Kiefer

    7) an umgefallener Fichte, vermutlich Antrodia serialis

    8) Waldschrats Heim

    9) Trichaptum abietinum an Fichtenstummel

    10) Eines der Samtfüßchen

    11) Zunderschwamm mit Untermieter

    12) das sollte Trichaptum biforme sein, an einem zerbiberten Birkenstummel [P1]

    13) was Stachliges an Frangula alnus [P2]

    14) für die botanisch Interessierten: Betula humilis, der Fruchtstand steht aufrecht und die Samen sehen aus wie Birke nur anders :D


    15) noch was aus der Reihe, aber weniger exotisch: Succisa pratense

    16) an Birke, sehr zipfelmützig, aber vielleicht doch was anderes [P3]

    17) damit die Freunde coprophiler Angelegenheiten auch auf ihre Kosten kommen, das ist vom Elch, etwa 25 cm lang ...

    18) direkt am Moorrand gab es früher Höfe, davon übrig ein alter Apfel, hier mit Tr. versicolor

    19) und mit Trametes ochracea, es gibt im Schnitt jedenfalls keinerlei schwarze/dunkle Linien/Bereiche [P4]

    Und das war's auch schon, danke für's Mitgehen, LG, Bernd

  • Hallo Bernd!

    Danke fürs Mitnehmen. Das ist ja toll, da am Moor! Die Landschaft ist in der später grünen Version bestimmt auch wundervoll anzusehen.

    Lustig finde ich das Wort „zerbibert“. Gnihihihiii==11

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.