Hallo, Besucher der Thread wurde 790 aufgerufen und enthält 8 Antworten

letzter Beitrag von PILZFREUND78 am

Ein Schlehenrötling vieleicht?

  • Hi zusammen


    Ich habe diesen Pilz hier gefunden. Es ist kein Maipilz er stand unter vielen Obstbäumen es waren einige FK davon da. Erster Eindruck nach Abgleich mit der Literatur war der Schlehenrötling. Ich werde mir die nächsten Tage mal einige FK zum genauer bestimmen mit nachhause nehmen.


    LG Tomas

  • Hallo beli1


    Ja auch der schild rötling war auf der Liste aber die dunkle huthaut hat mich auch auf diesen aufmerksam gemacht. Ich hab den zum ersten mal gefunden. Wenigstens ein paar Pilze die man mal so findet in dieser Wüste hier! Danke für den Hinweis


    LG Tomas

  • Hallo Tomas


    Junge ( Baby ) E. clypeatum ist hell ( Hut ) aber schnell kriegt dunkle Hut , wie bei dein Fund , jung mit etwas dunklere Hut . Doppelgänger E. sepium ist jung mit helle Hut und bleiben lang hell fas bis alter . Das ist ein von Makromerkmalle aber muss nicht immer und 100% sein . In Kroatien beide sind Massenpilze weil mildere Klima und jeder Dorf hat viele kleine Pflaumenplantage ( wegen Schnaps ) . Ab April ( nicht in Sommer ) bis Herbst man kann in Massen diese Pilze zu finden . Kulinarische wert , na ja , besser etwas als nicht , bei uns nur als Gulasch geeignet . In keinen fall Braten . Hab auch mit Eier ( Omlet ) ausprobiert aber schmeckt nicht besonderes


    LG beli !

  • Hi


    Ja ich fand es etwas interessant bei den wenigen Pilzen im Moment find ich fast jeden interessant. Es ist einfach viel zu trocken. Hab ich letztes Jahr an gleicher Stelle schon mal gesehen aber nicht beachtet. Diesmal hab ich mir die Zeit genommen mal genauer drauf zu schauen.


    LG Tomas

  • Hi


    Ja ich fand es etwas interessant bei den wenigen Pilzen im Moment find ich fast jeden interessant. Es ist einfach viel zu trocken. Hab ich letztes Jahr an gleicher Stelle schon mal gesehen aber nicht beachtet. Diesmal hab ich mir die Zeit genommen mal genauer drauf zu schauen.


    LG Tomas

    Hi,


    das ist gut und vollkommen richtig so. Nur noch ein Wort der Warnung für interessierte Mitleser. Außer Schild- und Schlehenrötling gibt es in der gesamten Gattung keine Speisepilze! Sehr viele Vertreter sind giftig. Im Zweifel lieber Finger weg und sich Maipilze (sofern man die sicher erkennt) suchen, die kulinarisch sehr ähnlich schmecken...


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hi Stefan


    Also Essen will ich die sicher nicht. Das ist viel zu gefährlich. Aber der Pilz ist sehr interessant und war eine gute Abwechslung. Ja Rötlinge sind sehr schwer auseinander zu halten sicher ist hier nur das es ein Rötling ist ich denke für genauer müste ich mit dem Mikroskop oder zum pilzsachverständigen hingehen. Vielleicht mach ich das ja noch da stehen noch einige FK rum. Aber danke für die Antwort dazu.


    LG Tomas

  • Das war ja nicht zwingend an dich gerichtet. ;) Ich wollte das nur noch mal nicht so versierten Mitlesern sagen, nachdem Beli explizit darauf eingegangen ist...


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Das war ja nicht zwingend an dich gerichtet. ;) Ich wollte das nur noch mal nicht so versierten Mitlesern sagen, nachdem Beli explizit darauf eingegangen ist...


    l.g.

    Stefan

    Hi Stefan


    Ich weiß das war auch an die neuen hier. Und generell hast du recht damit. Es ist leichtsinnig die für speisezwecke zu nehmen. Ich hab auch gelesen das die verwechlung mit andern Rötlingen viel zu gefährlich ist. Ich kann nicht zu 100 % sagen welcher Rötling das ist. Und man muss ja nicht alles essen was man findet. :)


    LG Tomas

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.