Hallo, Besucher der Thread wurde 899 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von Bergwald am

Feuersalamander beim Gebären

  • Hallo zusammen,


    heute früh bekam ich eine spannende Nachricht von einer Freundin:

    In ihrem Bach - jawoll diesen Luxus gibts sogar zu Trockenzeiten - würden gerade fünf Feuersalamander ihre Larven absetzen. Drei hatte sie dabei fotografiert. Feuersalamander gebären im Gegensatz zu anderen Lurchen fast fertige Jungtiere, die allerdings noch mit Kiemen ausgestattet sind. Beobachten konnte ich das noch nie, nur die Larven habe ich im vergangenen Jahr erstmalig in jenem Bächlein zu Gesicht bekommen und hier auch vorgestellt. Also bin ich zum Tatort gegangen. Leider war ich zu spät dran. Die Feuersalamandrinen hatten ihr Werk bereits beendet und waren wieder verschwunden.

    Was mich besonders verwundert ist, dass fünf Feuersalamander zur selben Zeit ihre Larven ins Wasser abgegeben haben. Mondphase? Witterung? Zufall? Ich konnte nichts darüber finden, nur, dass das Absetzen der Larven in der Regel nachts geschieht und dass die Feuersalamander mitunter mehrere Tage hintereinander zum Gebären ans Wasser kommen.

    Die Fotos hier sind heute 10:00 Uhr entstanden. Auf dem mittleren sind drei Weibchen gleichzeitig im Wasser zu erkennen.






    Obwohl ich die Feuersalamander nicht mehr gesehen habe,

    war ich nicht vergeblich vor Ort. Zuverlässig standen trotz der Dürre auch in diesem Jahr wieder die Anemonenbecherlinge auf der Wiese neben dem Bach.


    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Hallo Wutzi,

    die Aufnahmen von den Feuersalamandern sind großartig. Sowas dürften die Meisten wohl noch nie gesehen haben. Ich freue mich schon immer, wenn ich einen dieser beeindruckenden Tiere mal an Land sehe.

    Viele Grüße

    Thomas

  • Das sind ja tolle Aufnahmem! Ist schon eine Ewigkeit her , dass ich mal einen Feuersalamander sah!

    Danke für's Zeigen.

    Grüßle Sandra

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (100 - 10 fürs APR 2020 = 90 - 15 APR 21 = 75)

  • Hallo Wutzi,

    die Aufnahmen von den Feuersalamandern sind großartig. Sowas dürften die Meisten wohl noch nie gesehen haben. Ich freue mich schon immer, wenn ich einen dieser beeindruckenden Tiere mal an Land sehe.

    Viele Grüße

    Thomas

    Hallo Thomas,

    ja da wäre ich auch gern dabei gewesen.

    Vielleicht im nächsten Jahr. Ich mag die Feuersalamander auch sehr. Manchmal habe ich sie im Garten, aber in diesem Frühjahr hab ich auch noch keine entdecken können. Zu trocken. Auf alle Fälle werde ich mich im Sommer in dem kleinen Bach nach den Larven umsehen.

    Das sind ja tolle Aufnahmem! Ist schon eine Ewigkeit her , dass ich mal einen Feuersalamander sah!

    Danke für's Zeigen.

    Grüßle Sandra

    Hallo Sandra, danke fürs Mitkommen. Hier sind Feuersalamander recht häufig, sofern es feucht genug ist. Ansonsten lassen sie sich kaum blicken. Aber ich freue mich auch jedes Mal, wenn ich einen zu sehen bekomme. Ich habe schon zig Fotos und wollte eigentlich mal untersuchen, ob ich über die Jahre Tiere mit der selben Zeichnung wiederfinde. Irgendwie hab ich dann doch immer keine Muße. Vielleicht im nächsten Leben==Gnolm13.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Hallo Wutzi

    ich drück dir sämtliche Daumen, dass es dir vielleicht nächstes Jahr gelingt, die Larven zu sehen.

    Unglaublich, daß bei dir Feuersalamander sogar mal im Garten sind. Da ging mir wirklich "das Herz auf". Die sind aber auch zu drollig und so hübsch.

    Dir und allen Anderen eine möglichst angenehme Woche.

    Viele Grüße

    Thomas

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.