Hallo, Besucher der Thread wurde 326 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von Bergwald am

Leider magere Angaben. Baumpilz.

  • Hallo zusammen,

    gestern am Taubenberg - ist von München aus gesehen in Richtung Miesbach-, hatte ich den unten abgebildeten Pilz an einem alten Baumstamm gesehen und wollte ihn nur einfach mal so fotografieren. Immer der gleiche Fehler, denn daheim wollte ich dann plötzlich doch wissen, um welchen Pilz es sich handeln könnte. Daher sind die Angaben auch mehr als mager, die Oberfläche war glatt und die Farbe zwischen fast weiß bis creme eventuell leicht hellocker. Nahaufnahmen hatte ich gemacht, da ich dies gerne immer probiere. Ich habe einen leichten Verdacht, dass es sich um Cylindrobasidium laeve den ablösenden Rindenpilz handeln könnte. Wäre dies denkbar oder kann man diesen, wenn auch nur anhand der wenigen Angaben, ausschließen?

    1.

    2.

    3.

    Viele Grüße

    Thomas

  • Hallo Beli,

    danke für deine Antwort. Ich denke du beziehst dich nicht direkt auf meine Anfrage.

    Ich werde, falls ich dazu komme, auch mal nach weiteren Pilzen schauen.

    Dir schöne erholsame Feiertage.

    Liebe Grüße

    Thomas

  • Bergwald

    Hat den Titel des Themas von „Leider magere Angaben“ zu „Leider magere Angaben. Baumpilz.“ geändert.
  • Hallo, Thomas!


    Cylindrobasidium laeve wäre rein von der makroskopischen Erscheinung schon möglich. Aber in der Form gäbe es schon noch weitere Arten (auch ganz anderer Gattungen), wo ein ebensolches Aussehen in der Variationsbreite liegen würde. Zum beispiel Granulobasidium vellereum, um mal wahllos ein Beispiel zu nennen.
    Da müsste man also reinlinsen, um es wirklich zu wissen.



    LG; Pablo.

  • Hallo Pablo,

    besten Dank für deine Einschätzung. Ich muss nächstes Mal ein Stück des Pilzes mitnehmen und mikroskopieren🔬, wobei mir bezüglich dieser Pilze die Erfahrung fehlt. Die bekomme ich natürlich auch nur, wenn ich solche Pilze auch mikroskopiere und gegebenenfalls die Bilder hier einstelle.

    Dir und allen hier im Forum einen schönen, entspannten und erholsamen vierten Advent.

    LG

    Thomas

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.