Hallo, Besucher der Thread wurde 563 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von Ice Cubensis am

Unbekannter Becherling, nun bekannt: Plectania melastoma

  • Verehrte Forist*innen,


    bereits Mitte April fand ich den unten gezeigten Becherling. Ich kann kaum Angaben zum Fund machen, außer, dass die Fruchtkörper auf einem Stöckchen, vermutlich Buche, wuchsen und der größte den Durchmesser eines 1-Cent-Stückes nicht ganz erreichte.

    Da ich in Sachen Becherlinge eine Null bin, hoffe ich auf Eure Hilfe! Vielen Dank.

    Ice Cubensis







  • Hallo,

    Habe ja auch keine Ahnung , aber was hälst du von dem hier :

    flechtbecherling.htm

    Gruß Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Norbert hat die Art natürlich richtig erkannt, auch "wenn er keine Ahnung" hat! :gzwinkern:


    Es handelt sich um Plectania melastoma, der mehrere Volksnamen hat, u.a. Rotrandiger Kelchbecherling, was es ganz gut trifft.

    Im aktuellen Boletus 2/2017 hat ihn Harzi in der Rubrik "Selten gezeigte Pilze" abgebildet.

    Dort erwähnt er auch, dass die Art mit knapp einem Dutzend rezenter Funde in Deutschland zu den absoluten Seltenheiten zählt.

    Auch ich hatte noch nicht das Glück, den zu finden.


    Im Forum wurde der Pilz ebenfalls von Craterelle und Harzi gezeigt, sowie ziemlich aktuell (März 2018) von Karl.

    Seine wunderbaren Aufnahmen 8-10 kannst Du Dir gern nochmal hier anschauen.

    Im April hatte eines dieser Bilder immerhin zum 2. Platz im Fotowettbewerb gereicht.


    Glückwunsch zum außergewöhnlichen Fund und der schönen Dokumentation.


    Liebe Grüße vom Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.

  • Ice Cubensis

    Hat den Titel des Themas von „Unbekannter Becherling“ zu „Unbekannter Becherling, nun bekannt: Plectania melastoma“ geändert.