Hallo, Besucher der Thread wurde 212 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von Tricholomopsis am

Ascodichaena rugosa auf Quercus robur

  • Hallo zusammen,


    In diesem Thread möchte ich euch eine Anamorphe zeigen, die vielleicht schon jeder gesehen hat, aber nicht wirklich beachtet hat.

    Warum auch, wer will schon schwarze Flecken an Buche oder Eiche untersuchen ;)

    Die Anamorphe heißt Ascodichaena rugosa und ich fand diese am 10.05.18 an einer jungen Quercus robur.

    Interessant ist das diese Anamorphe 2 Formen von Konidien bildet.

    Hier sind die Bilder:

    1.


    2.


    3.


    4.


    5.


    6. Große Konidien um die 28-32 x 16 Mikrometer (2 Messungen)


    7.


    8.


    9. Kleine Makrokonidien um die 4 x 2-2,5 Mikrometer (3 Messungen)


    VG : Thorben

  • Hallo, Thorben!


    Schöne Dokumentation!

    Vielleicht ist mir der unbewusst schon mal unter gekommen, aber so als Gesamtprodukt aus Name, Makrobildern und MIkroaufnahmen kann ich ihn doch viel besser genießen. Die Mikros sind natürlich speziell interessant: Wenn man Cortis anguckt, hat man ja normalerweise immer einiges an Fremdsporen von irgendwelchen Anamorphen drauf. Dann denkt man sich, wenn man solche Beiträge ließt, "ach, das könnte ja..:" Aber auch hier gut dargestellt: Zur Bestimmung gehört eben mehr, als ein paar Sporen.

  • Servus Thorben,


    ich wusste gar nicht, dass Ascodichaena rugosa auch auf Eiche gehen kann. An Buche ist es wohl einer der häufigsten Pilze unserer Buchenwälder - ich gehe mal davon aus, dass jeder hier sie schon an Buchenrinde, vor allem der Stämme, gesehen hat. Der Schorf sieht auf dem Eichenzweig untypisch aus (liegt wohl am Substratdurchmesser). Dann muss die Schnecke, die die Sporen verbreitet, nicht nur auf Buche kriechen, sondern auch ab und an Eichen besuchen. Sehr spannend, danke für den Beitrag!


    Liebe Grüße,

    Christoph

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.