Hallo, Besucher der Thread wurde 970 aufgerufen und enthält 11 Antworten

letzter Beitrag von HexeDee am

Judasohren für alle!

  • Angesichts des übertollen, superlieben , phantastisschen Beitrags von Pilzvogel, sollte man nachmachen- mache ich jetzt:


    möchte ich jetzt hier an dieser Stelle Judasohren zum Testen, für medizinische Zwecke , für den Genuß oder was auch immer anbieten.


    Eigentlich liebe ich die zu sammeln (habe aber lange nicht wirklich gewußt, wo und wie finden), Aber unsere Vorräte sind gefüllt- sie halten sehr gut, aber trotzdem : unser Vorrat reicht länger.


    Wenn irgendjemand Judasohren haben möchte, bitte per PN melden- dann gehe ich los (bitte aber ohne Stress- muß mal Zeit haben).


    Ich habe den Verdacht, daß sie bei Hämmorhoiden helfen, eigentlich sollen sie ja auch bei Bluthochdruck helfen- nach MEINER Erfahrung auf MICH bezogen, muß ich das im Moment bezweifeln, weil trotz einigem Verzehr von Judasohren- ich liebe diese Dinger- steigt mein Blutdruck die letzten Jahre kontinuierlich, sollte da wohl bald mal ärztliche Hilfe in Anspuch nehmen, obwohl das mein Befinden anscheinend nicht MEHR beeinflußt- ABER keine Ahnung, wie mein Blutdruck ohne meine Liebe zu Judasohren aussähe.


    PS: Noch ein Hinweis: Ich schicke diese nur an Foris (sprich mehr oder weniger permante Mitglieder dieses Forums), also nicht an jemand, der hier nur mal zufällig auf die Seite kommt, und das liest

  • Hallöle, mich interessiert, wie du sie verarbeitest? Du liebst es sie zu essen? Ich weiß nicht, die haben ja keinen Eigengeschmack. Ich seh dich grad vor ir, wie du Abends auf der Couch liegst und geröstete Öhrchen knabberst - so, wie andere Chips, hihi

  • Schön, dass Du hier Pilze aus Deinen Überbeständen anbietest, Safran!
    Finde ich toll! :alright:
    Da muss ich doch direkt mal meine Bestände überprüfen.



    Ich weiß nicht, die haben ja keinen Eigengeschmack.


    Bei den Öhrchen geht es eher um die Konsistenz, also dieses knorplig-gummiartige.
    Vor einiger Zeit hatte ich eine Reispfanne mit Judasohren vorgestellt.
    Hier nochmal zum nachlesen und nachmachen.


    Viele weitere Rezepte findest Du im Forum, wenn Du nach Judasohren im Unterforum "Pilze in der Küche" suchst.
    Übrigens dank Markus auch als Snack!


    Viel Spaß beim probieren und liebe Grüße vom Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84


  • Hallöle, mich interessiert, wie du sie verarbeitest? Du liebst es sie zu essen? Ich weiß nicht, die haben ja keinen Eigengeschmack. Ich seh dich grad vor ir, wie du Abends auf der Couch liegst und geröstete Öhrchen knabberst - so, wie andere Chips, hihi


    ICH: erstmal in asiatische Gerichte, lege die dann davor sogar in gewürzte Brühe zum Einweichen, dann verwende ich die frisch gerne auf meine belegten Brötchen (als Gurkenersatz) , ich knaspere die auch gerne frisch direkt vom Hollunderstrauch , außerdem liebe ich sie kleingeschitten in Frikadellen und gelegentlich auch Hackfleischfüllungen.


    Geröstete Öhrchen sind nichts, die lassen sich nicht rösten und getrocket sind die viel zu hart.


  • Hallöle, mich interessiert, wie du sie verarbeitest? Du liebst es sie zu essen? Ich weiß nicht, die haben ja keinen Eigengeschmack. Ich seh dich grad vor ir, wie du Abends auf der Couch liegst und geröstete Öhrchen knabberst - so, wie andere Chips, hihi


    ICH: erstmal in asiatische Gerichte, lege die dann davor sogar in gewürzte Brühe zum Einweichen, dann verwende ich die frisch gerne auf meine belegten Brötchen (als Gurkenersatz) , ich knaspere die auch gerne frisch direkt vom Hollunderstrauch , außerdem liebe ich sie kleingeschitten in Frikadellen und gelegentlich auch Hackfleischfüllungen.


    Geröstete Öhrchen sind nichts, die lassen sich nicht rösten und getrocket sind die viel zu hart.


    Hi hi, dass mit den chips war nur als Gag gedacht. Ok, danke für deine Tipps. Vielleicht magst du mir die Rezepte mal als PN zukommen lassen.

  • Hi hi, dass mit den chips war nur als Gag gedacht. Ok, danke für deine Tipps. Vielleicht magst du mir die Rezepte mal als PN zukommen lassen.


    Ich habe da gar keine speziellen Rezepte, sondern schmeiße die einfach dazu.


    Ein weiteres Essen. Judasohrensalat, spezielles chinesisches Rezept,das macht immer nur mein Töchterchen und ich hatte sie schon das gebeten, das ins Forum zu stellen- bisher erfolglos, aber ich kann ja noch mal nachfragen.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.