Hallo, Besucher der Thread wurde 653 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von Suillus B. am

2x Otidea (?)

  • Hallo zusammen!


    Ich habe heute zwei verschiedene Otideae (m.E.) gefunden.


    Beim Ersten bin ich mir relativ sicher, wahrscheinlich das Eselsohr (Otidea ononica) gefunden zu haben. Es stand in einer lichteren Stelle im Laubmischwald zwischen Rotbuchen, Hainbuchen, Eichen und Ahorn[en] relativ üppig.


    Nicht auf den Bildern zu sehen, dass es kurz gestielt ist und an der (helleren) Basis beim Herausnehmen Myzelfilz zurück bleibt. Der Geruch ist angenehm würzig. In der Innenseite, die +- gleichfarbig ist, wie die Außenseite, sind rötliche Punkte erkennbar. Ca. zwei Sekunden nach dem Anpusten stoßen die Becher große Mengen an Sporenpulver aus.






    Zum Zweiten habe ich nicht so recht eine Ahnung, obwohl mir das grundsätzlich bekannt vorkam, sind Farbe und Größe sehr verschieden. Pilz 2 ist deutlich kleiner, hat keine gelblichen Töne und die Innenseite ist deutlich dunkler. Einen Geruch konnte ich nicht feststellen, allerdings sind die FK ähnlich gestielt und der Habitus lässt sich doch gut mir dem vermeintlichen Eselsohr vergleichen:




    Für Eure Einschätzungen bin ich Euch sehr dankbar!


    Grüße

  • Hallo,
    Bei Nummer 1 gehe ich mit dir konform.
    Nummer 2 würde ich gerne im Mikro sehen - Ledriger Öhrling - bischen zu hell - sehr selten...keine Ahnung.
    Gruß Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Hallo Suillus,


    falls es relevant ist: Was die Bestimmungen bzw. Vermutungen angeht, bin ich ganz bei Norbert.


    LG, Jan-Arne

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.