Hallo, Besucher der Thread wurde 112k aufgerufen und enthält 430 Antworten

letzter Beitrag von rübling001 am

2016 - Pilze in Berlin/Brandenburg


  • Nun sind ja die Temeraturen wieder geklettert. Meint ihr, dass am Wochenende noch was geht? Oder ist der Drops gelutscht?


    gehen tut immer was
    nur derjenige der rausfährt wirds jedoch genau wissen
    und seien wir doch mal ehrlich beim pilze sammeln ist doch eigentlich der weg das ziel! ich würd auch gern am wochenende nochmal gucken aber bin krank :(

  • Hallo in die Runde
    war heute mal vor der Nachtschicht im Wald wegen des sehr schönes Wetters
    eigentlich hatte ich die schreckliche Saison schon abgehakt
    es scheint aber doch noch etwas nach zu kommen
    ziemlich viele Rötelritterlinge,graublättrige Schwefelköpfe,ein paar Hallimasch
    und wirklich viele Frostschnecklinge

  • Hmh, das ist interessant, Rene. Andy und ich waren am Samstag früh kurz draußen und hatten den Eindruck, dass die Hauptsaison an den uns bekannten Stellen 'durch' ist. Viele Frostschnecklinge waren, wahrscheinlich durch die Forst, weich und nicht sehr einladend. Auch sonst gab's nix mehr groß an Pilzen zu entdecken.


    LG, Andreas

    Der Brieselang ist eine schwindende Macht, an Terrain verlierend wie an Charakter, aber auch noch im Schwinden ehrwürdig, voll Zeichen alter Berühmtheit und alten Glanzes. Fontane


  • Hmh, das ist interessant, Rene. Andy und ich waren am Samstag früh kurz draußen und hatten den Eindruck, dass die Hauptsaison an den uns bekannten Stellen 'durch' ist. Viele Frostschnecklinge waren, wahrscheinlich durch die Forst, weich und nicht sehr einladend. Auch sonst gab's nix mehr groß an Pilzen zu entdecken.


    LG, Andreas


    Nabend Andreas


    ja da wahrt ihr ein wenig wohl ein wenig zu spät-der Frost hatte ja schon wieder zugeschlagen
    jetzt wird es außer Austern und Samtis vorbei sein mit der saison
    hoffen wir mal alle das die nächste besser wird


    Gruß Norbert


  • Hmh, das ist interessant, Rene. Andy und ich waren am Samstag früh kurz draußen und hatten den Eindruck, dass die Hauptsaison an den uns bekannten Stellen 'durch' ist. Viele Frostschnecklinge waren, wahrscheinlich durch die Forst, weich und nicht sehr einladend. Auch sonst gab's nix mehr groß an Pilzen zu entdecken.


    LG, Andreas



    Meine letzten Inspektionen vom vorletzten Donnerstag an div. Stellen bei Seddin und gestern zwischen Kunsterspring und Storbeck
    bestätigen das: Ende der Hauptsaison. Die nach den strengen Frosttagen um den 12.11. relativ lang anhaltende Warmphase mit bis
    zu 15 Grad konnte den Herbst nicht nochmals verlängern.
    Na dann... Auf eine gemeinsame Wintertour, vermutlich dann im Januar/Februar 2017.
    Bis dahin eine besinnliche und wie auch immer ertragreiche Zeit.


    Herzlich, christian

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.