Hallo, Besucher der Thread wurde 946 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von Karl W am

Agrocybe ?

  • Hallo,
    Habe diese Pilze unter Kiefernbüschen in einer Parkanlage in Dänemark fotografiert.
    Leider hatte ich wenig Zeit und kein Messer Parat so das ich euch mit wenigen
    Angaben und hoffentlich aussagekräftigen Bildern abspeisen muß:rolleyes:


    Hut: Trocken, schon jung aufreißend, stark ausblassend mit Resten der Teilhülle behangen.
    Stiel : faserig, keulig, in der Basis mit weißlichen Myzellfäden.


    Der Gruch war sehr einprägend. Mir kam es wie frisch gesägtes Holz mit einer süßlichen Note vor.


    Denke es handelt sich um den Rissigen Ackerling ( Agrocybbe Dora )


    Oder habe ich mich da in was verrannt?:rolleyes:




    Liebe Grüße


    Leo
    [hr]

    [hr]

    [font="Comic Sans MS"]Liebe Grüße[/font]


    [font="Comic Sans MS"]Leo[/font]

    Einmal editiert, zuletzt von Leo ()

  • Moment.....habe da ein etwas unscharfes Bild in der Hinterhand behalten;)
    Aber ob das uns weiter bringt :shy:


    Mehr habe ich dann aber auch nicht zu bieten. :-)

    [font="Comic Sans MS"]Liebe Grüße[/font]


    [font="Comic Sans MS"]Leo[/font]

    Einmal editiert, zuletzt von Leo ()

  • Hallo, Leo!


    Jein.
    Ich bin da überfragt. Es hätte schon passen können, aber da ist ja nun auch ein junger Pilz dabei, und der hat einen ganz dunklen Hut. Das passt nicht zur vermuteten Art. Die hat auch jung weiße oder cremefarbene Hüte.



    LG, pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.