Hallo, Besucher der Thread wurde 1,8k aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von Ingo W am

Eikes Mollisia

  • Hallo!


    Ja, die ist heute angekommen. Ihr erinnert euch, die mit der quittengelben KOH-Reaktion:

    Fest steht, es ist nicht Mollisia fusca (Starkreagierendes Weichbecherchen), und bei so viel Reaktions-Konkurrenz muss wohl auch bald ein anderer deutscher Name her.


    Bild von mir:


    Wie man sieht, sind die Sporen viel zu kurz und mit zu wenig Inhalt für M. fusca.

    Vergleich Sporen von M. fusca:
    http://asco-sonneberg.de/pages…roup_id=26741&position=21


    Weiterhin fehlt ja makroskopisch der schöne Filzteppich, und Asci und Excipulumzellen haben Tropfen in sich.
    Ob das was zu sagen hat??

    Das Excipulum ist teilweise schon beinahe frech unkugelig:


    Schlüsselmäßig käme man bei der Gminderschen Provisoriumsart Mollisia albogrisea heraus. Allerdings weiß ich über den Schlüssel hinaus zu wenig über die Art (Anfrage läuft).
    Die einzige Vergleichsmöglichkeit im Netz ist Piotr Perz` Fund (im Link ganz unten).....
    http://wwkk.mikologia.pl/new/gallery/genus/Mollisia
    ...., aber da sind keine freien Sporen. Die Sporen in den Asci scheinen zu lang (hat mir Piotr nochmal Fotos dazu geschickt) und mit zu viel Inhalt (wahrscheinlich M. fusca), obwohl das einzeln verstreute Wachstum und der fehlende Filz nun wieder gut passen würde.


    Also, der Wille war da. Der Fund muss sich namenmäßig erst mal gedulden.
    Vielleicht kommt noch was von Andreas Gm., dann gibt es einen Namen, vielleicht auch erst mal provisorisch.


    VG Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156



    Link: Bühren, Nanzen, Winne APÄ 2019

    Link: Gnolmengalerie

    Link: Phalabstimmung 2019

  • Hallo Eike!

    Zitat


    ...sieht man mal wie ungenau deutsche Namen seien können


    Naja, der Name kommt von mir.
    Problematisch ist es halt immer, einen Pilz treffend so in einem Wort zu beschreiben, dass er optimalerweise auch noch von Doppelgängerarten abgegrenzt wird. Fast unmöglich!


    Zitat


    blöd das ich nicht gewettet habe


    Tja, du hattest deine Chance.
    Bis auf 25 Taler wäre ich bestimmt mitgegangen, die könnten jetzt dir gehören. Zu dumm :P


    VG Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156



    Link: Bühren, Nanzen, Winne APÄ 2019

    Link: Gnolmengalerie

    Link: Phalabstimmung 2019

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.