lupus mykophag Veranlagter

  • 64
  • aus Kreis Rhein-Selz
  • Mitglied seit 11. Juni 2015
Beiträge
1.568
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
153
Punkte
8.373
Profil-Aufrufe
1.437
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Forums-Saftlingstreffen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Chris,

    natürlich wäre ich auch gerne wieder dabei, obwohl ich an diesem Tag einen halbrunden Geburtstag habe (deshalb evtl. nur Wiesbaden).....
    Ich habe aber keine Lust, so wie im letzten Jahr von Wiese zu Wiese zu hetzen, ohne für die anderen…
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Was ist das ? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Carsten,

    ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster und muss aufpassen, dass ich nicht runterfalle,
    aber ich behaupte jetzt einfach mal, dass es irgendein Schüppling ist.
    Was ich aber mit absoluter Sicherheit schreiben kann: Es ist ein Pilz!  :gnicken:

  • lupus

    Hat das Thema LANDREGEN gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen und nur mal so,

    ich sitze jetzt seit einer Stunde auf unserer Terrasse und genieße nach der Dürre den ausgiebigen Landregen bei einem Kasten Glas Federweißer.
    Die Hoffnung auf einen pilzreichen Herbst steigt, das Leben ist wunderschön! …
  • Servus rübling,

    bedenke bitte, dass gerade die PSV eben oft genug mit den Fällen konfrontiert werden, bei denen Vergiftungen durch ungenügend erhitzte Pilze oder auch roh marinierte Pilze ausgelöst wurden. Wir oft wurdest du nachts aus dem Bett…
  • Hallo liebe Pilzfreunde,

    die letzten beiden Tage bei uns waren der absolute Hammer. Die Sommersteinpilze sind bei uns nochmal in einer extremen Menge erschienen und auch die Artenvielfalt hat sich in den letzten beiden Tagen extrem gesteigert. Anbei…
  • lupus

    Beitrag
    Hallo,

    Ihr seid also jetzt zu viert! Na, dann noch Glückwunsch zum Nachwuchs und ebenso zu euren tollen Funden!
    Aber die Welt ist ungerecht! Bei uns ist es so trocken und es knirscht dermaßen im Wald,sodass nicht mal Winnetou
    sich unbemerkt an…
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Wissenschaftliche vs Deutsche Pilznamen? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,


    also, noch sammle ich Steinpilze, Maronenröhrlinge, Krause Glucken, Parasolpilze, Rötelritterlinge u.a. statt Boletus edulis, Imleria badia, Sparassis crispa.......
    (wahrscheinlich haben sich die Namen, während ich das schreibe, aber eh schon
  • lupus

    Like (Beitrag)
    Hallo an alle,
    in Deutschland war es meines Wissens auch lange so, dass die Naturschutzbehörden deutsche Namen vorgeschrieben haben. Das allein war Grund genug, sie zu erfinden. In der aktuellen Roten Liste ist jetzt aber alles lateinisch.

    Mir…
  • lupus

    Hat eine Antwort im Thema Mottowettbewerb #26: Aus der Reihe getanzt verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    nachdem ich mich nun von einer hartnäckigen Sommergrippe erholt habe, wollte ich doch noch kundtun,
    dass ich mich über den zweiten Platz sehr freue!
    Glückwunsch auch an alle Anderen, die sich getraut haben.....:gzwinkern:

    Viele Grüße
    Wolfgang :gwinken:
  • lupus

    Hat das Thema Die Wiese gestartet.
    Thema
    Hallo mal wieder,

    morgen auf arte

    VG
    Wolfgang