Noch ein unklarer Täubling ---> R. sanguinaria

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 129 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Cortinarius.

  • Dieser stand unter Kiefern (29.09.2022) auf Sandboden. Wegen des sehr scharfen Geschmacks dachte ich an einen Speitäubling, aber dazu passt das Sporenpulver nicht. Die Guajakreaktion war eher schwach.

    Sporenpulverfarbe etwa IIc.

    Viele Grüße,

    Jann


    Die Fotos wurden, soweit nicht anders vermerkt, im Landkreis Lüneburg aufgenommen (östliches Niedersachsen; TK 2730).

  • Buntspecht

    Hat den Titel des Themas von „Noch ein unklarer Täubling“ zu „Noch ein unklarer Täubling ---> R. sanguinaria“ geändert.