Beim Birkhahn gehts weiter

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 667 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von thorben96.

  • Servus,

    Ich muß zugeben ich bin etwas enttäuscht vom Haselhahn -Dung bisher war ja so gut wie nichts drauf.

    Gestern han ich dann wieder mal winzigste Perithecien entdeckt,

    die sich dann als ein perfekter Imperfekter herausstellte

    x400

    Konidiophoren in Kongo

    irgendwie recht kompakt und septiert,

    an jeder Zelle immer nur eine Konidie


    Konidien x 1000 in Kongorot


    Was das nun wieder ist ???


    Grüße

    Felli

  • Was das nun wieder ist ???

    Leider habe ich da auch keinen Plan, Felli!==Gnolm11

    Vielleicht schaut ja thorben96 nochmal hier rein und hat eine Idee.

    Auf alle Fälle sieht es interessant aus.


    LG, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74 - 5 Macrocystidia-Wette = 69 - 10 APR 2021 = 59

  • Felli

    Hat den Titel des Themas von „Beim Haselhahn gehts weiter“ zu „Beim Birkhahn gehts weiter“ geändert.