Hallo, Besucher der Thread wurde 147 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von naturgucker am

Mäusekackepilzchen

  • Hallo Dungpilzfreunde,


    was habe ich denn da gefunden? Diese kleinen Pilzchen wachsen auf einem Mäusekötel, den ich zwischen Flechten fand. Meine Vermutung ist ein Zygomyzet mit Stiel und Sporangium drauf, aber so eine rechte Idee habe ich nicht. Die gelbe Kappe ist gallertig, nicht fest; wenn ich das ganze Ding quetsche kommen da massenhaft diese Sporen raus. Die Sporen sind klein, so um 4-5(-7) x 3 µ.


    Hat jemand eine Idee? Danke und Gruss Chris


  • Hi Chris,


    Stilbella fimetaria wäre mein Tipp, eine sehr häufige Art auf Dung/Losung/Kot verschiedener Spender.

    Stilbella fimetaria


    Beste Grüße
    Jan-Arne

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

  • Hallo Chris,


    Jan-Arne hat es ja bereits geklärt!:thumbup:

    Den Pilz hattest Du übrigens bereits 2016 angefragt und ich hatte mich damals u.a. zur Nomenklatur geäußert.


    Ist ja nicht so schlimm, man darf auch gern zweimal fragen.

    Auch ich vergesse immer mal wieder etwas und in letzter Zeit immer mehr.:rolleyes:


    Liebe Grüße,

    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Danke Nobi, für dieses ermutigende Geständnis.

    Ich bin manchmal ziemlich frustriert, weil ich so vieles vergesse; das war früher definitiv anders.

    Ein Gutes hat es immerhin: ich lerne ständig neue Pilze kennen. :-)

    Herzlichst,

    Chris

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.